Weibliche Volleyballjugendmannschaften starteten in die neue Saison

21.09.2011 07:17 Von: Rolf Lochmann

Rundenstart gelungen

TV Groß-Umstadt 1 -  TSV Auerbach         3:2

TV Groß-Umstadt 1 – TV Dreieichenhain  0:3

 

Eine starke kämpferische Leistung bescherte dem TVG-Team den ersten Sieg in der  Leistungsklasse 1

Die Umstellung auf das neue Spielsystem ist schon recht gut gelungen und so kamen die Angreiferinnen immer wieder dazu mit Schmetterschlägen zu punkten.

Auch sichere Angaben warn Voraussetzungen zum Sieg.

Der erste Satz ging nach deutlicher Führung nur knapp mit 25:23 an die Umstädterinnen. Einige Unsicherheiten im Spielaufbau brachten Auerbach den Satzausgleich (16:25). Im vierten Abschnitt behielt das TVG-Team mit 25:17 die Oberhand, während Auerbach den vierten Satz mit 15:25 gewann.

So musste der Tie-break die Entscheidung bringen. In einem spannenden Satz behalt der TVG mit 16:14 die Oberhand und konnte seinen ersten Sieg einfahren.

Viel enger als es das Ergebnis besagt ging es in der zweiten Begegnung zu. Mit 23:25 wurden die ersten beiden Sätze knapp und unglücklich verloren.

Lediglich im dritten Satz machte sich ein Kräfteverschleiß bemerkbar der zum klaren 9:25 Satzverlust führte.

Svende Niepmann und Rückkehrerin Leonie Rosskopf als Stellerinen und Celina Roth feierten einen gelungenen Einstand in der Mannschaft.

Alles in allem ein ansprechender Auftritt als Aufsteiger in der Leistungsklasse 1.

Es spielten: Rahel Kosch, Lea Schweitzer, Jaqueline Kurz, Fabienne Seiferth, Celina Roth, Svende Niepmann,  Leonie Rosskopf, Laureen Friedrich, Hannah Seippel.

 

 

Tabelle:

1.  VC Ober-Roden                            6:1       4:0

2.  ÜSC Wald-Michelbach                  3:0       2.0

3.  TV Dreieichenhain              3:0       2:0

4.  VTV Babenhausen-GOH               3:0       2:0

5.  TV Groß-Umstadt                          3:5       2:2

6.  TSV Auerbach                               2:3       0:2

7.  DSW Darmstadt                            1:3       0:2

8.  SSG Langen                                   0:3       0:2

9.  TV Offenbach                                0:6       0:4

 

TV Groß-Umstadt 2 –  TV Königstädten    0:3

TV Groß-Umstadt 2 -   SKG Erfelden                     0:3

 

 

Auch bei den Spielen der zweiten Jugendmannschaft  sehen die Ergebnisse klarer aus als sie in den einzelnen Sätzen tatsächlich verlaufen sind. Gegen Königstädten hielten die Mädels im ersten und dritten Abschnitt lange mit  und verloren jeweils mit 18:25. Der zweite Satz wurde mit 8:25 verloren. Auch in der zweiten Begegnung gegen Erfelden zeigte man eine ansprechende Leistung. Man verlor zwar durch 15:25, 16:25 und 9:25  Satzpunkten das Spiel mit 0:3 Sätzen doch zeigten sich die Mädels immer sicherer im Spielaufbau und Abschluss.

Es spielten: Gerta Ruppert, Janina Gerbig, Lisa Dietz, Lisa Stark, Anne Jung, Linda Tödter, Kaja Schweitzer, Annika Schüttler, Ina Matzke

 

Tabelle:

 

1.  VC Ober-Roden                            3:0       2:0

2.  SKG Erfelden                                3:0       2:0

3.  TV Königstädten                            3:0       2:0

4.  FC Leeheim                                   0:0       0:0

5.  SF Seligenstadt                              0:3       0:2

6.  TV Groß-Umstadt II                      0:6       0:4

 

Am Samstag, den 24.09. spielt die erste Jugendmannschaft in Großostheim gegen VTV Babenhausen-Großostheim. Spielbeginn ist um 10 Uhr .

 

Am Samstag greift auch die Damenmannschaft in die neue Saison ein.

Sie trifft am Samstag, den 24.09. auf den VC Eberstadt.

 

Tabelle Bezirksliga Süd

 

1.  TV Zeilhard                        3:0       2:0

2.  VC Erbach                         3:1       2:0

3.  TG Rimbach                       3:3       2.2

4.  VSG Dieburg/Münster        4:5       2:2

5.  TV Groß-Umstadt              0:0       0:0

6.  ÜSC Wald-Michelbach      0:0       0:0

7.  VC Eberstadt                     2:3       0:2

8.  SV Hummetroth                 0:3       0:2                                         

Unsere Sponsoren