Sportabzeichensaison 2008 hat begonnen

22.05.2008 10:53 Von: Jürgen Seibold

Erste Prüfungen erfolgreich abgenommen. Training mittwochs im Stadion   Foto: Anweisungen vor dem Radfahren

Die Sportabzeichen-Saison 2008 hat begonnen.

 

Am letzten Samstag (17.5.) trafen sich 15 Interessierte (unter ihnen drei Neulinge) im Stadion, um die ersten Übungen für das diesjährige Sportabzeichen abzulegen. Leider war es nur möglich, die technischen Disziplinen (Weit- und Hochsprung, Kugelstoßen und Ballweitwurf) zu absolvieren, weil die Laufbahn wegen Renovierung nicht betreten werden durfte.

 

Es gab schon viele gute Leistung zu sehen, während sich bei einigen Teilnehmern noch ein Trainingsrückstand zeigte. Doch der lässt sich beheben: Jeden Mittwoch um 18.30 Uhr bietet der TV im Stadion Leichtathletik-Training für das Sportabzeichen an.

 

Die nächsten Abnahmetermine sind am dann am 14. Juni (Leichtathletik), am 15. Juni (Schwimmen) sowie am 26. Juli (Radfahren).

 

Sonntags war dann Radfahren angesetzt. Zwischen Richen und Altheim waren 20 Kilometer zu fahren und alle vier Teilnehmer waren voll zufrieden mit den äußeren Bedingungen, die mit dazu beitrugen, dass gute Zeiten erzielt wurden.

 

 

 

Unsere Sponsoren