Bericht Sportabzeichenabnahmen

02.10.2013 16:44 Von: Annette Mehring & pico

Am Samstag, den 21.09.2013 fand der letzte Abnahmetermin in der Leichtathletik statt.

Bericht Sportabzeichenabnahmen




Am Samstag, den 21.09.2013 fand der letzte Abnahmetermin in der Leichtathletik statt. Es waren 13 Teilnehmer vor Ort, um ihr Sportabzeichen erfolgreich zu beenden. Angeboten wurden der Kurz- und Langstreckenlauf, Weit-, Hoch- und Standweitsprung, Kugelstoßen, Schleuderball- und Schlagballwurf. Als neue Disziplinen gab es den Zonenweitsprung und den Zonenweitwurf, der für die

Jugendlichen bis 11 Jahre gilt.

 

Am darauffolgenden Sonntag, den 22.09.2013 bot der TV 1878 Groß-Umstadt seinen letzten Radfahrtermin bei herrlichem Sonnenschein an. Einige Sportler/innen trafen sich am Ortsausgang Richen Richtung Altheim und fuhren 20 km für die Ausdauerübung. Danach wurde eine neue Disziplin – nämlich das 200 m-Radfahren mit fliegendem Start – abgenommen. Diese Disziplin ersetzt die Übung Schnelligkeit und findet große Beliebtheit bei den Teilnehmern.


Wer sein Sportabzeichen bis zum 31.12.2013 mit den Schwimmdisziplinen beenden möchte, kann

dies in den umliegenden Hallenbädern nachholen. Die Schwimmbestätigung bei Annette Mehring, Pilgerpfad 12 in Groß-Umstadt abgeben.


Unsere Sponsoren