Wettkampfaktivitäten August und September und Winterzeit

06.10.2010 16:03 Von: Wolfgang Kiser & Manfred Picolin

Gregor Köbler an vielen Orten vorne dabei!

Wettkampfaktivitäten August und September und Winterzeit


Bevor der Herbst nun unvermeidlich Einzug hält, ist es an der Zeit, über verschiedene Wettkämpfe zu berichten, die von TV-lern bzw. Lauftrefflern bestritten wurden. Zunächst von Gregor Köbler, der am Bruchköbeler Stadtlauf mit 10 KM teilnahm und einen 1. Platz in seiner Altersklasse erreichte. Beim Schottener Stauseelauf, einem Halbmarathon, waren Starkregen, Gewitter und Wind mit auf seiner Strecke. An Winzerfest zog es Gregor nach Bessungen zum 10 KM Stadtteillauf, wo er mit 0:37:35h den 2. Platz in seiner AK mitbringen konnte. Zum Jungfraumarathon mit 1.829 Höhenmetern versammelten sich am Start Athleten aus 60 Nationen, um von Interlaken nach Lauterbrunnen und Wengen, über den Eigerrücken hoch zum Ziel auf die Kleine Scheidegg bei bestem Bergwetter und strahlendem Sonnenschein zu rennen. Unter dem Dreigestirn Eiger, Jungfrau und Mönch sonnten sich verdient die Umstädter Ralf Lokay und Norbert Schall, die sich dieses Hochgebirgsspektakel zum 5. Male gönnten, also echte Wiederholungstäter ! Weniger spektakulär, aber auch professionell organisiert waren die beiden Läufe in den Umstädter Stadtteilen Semd und Klein-Umstadt, über die die örtliche Presse bereits berichtete. Beim Marouan Graine Gedächtnislauf in Semd nahmen am 10 KM Hauptlauf Silke Termeer, Hans Doppelreiter und Astrid Pillatzke für den TV teil. Beim Schülerlauf mit 1 KM konnte sich Vivien Reining in die Finisherliste eintragen lassen. Zur 20. Auflage des Winzerfestlaufes des TSV Klein-Umstadt im Stachelberg durfte sich Gregor Köbler als 6. Läufer mit 0:34:06 Minuten über den 1. Platz in seiner AK freuen. Gregor Kranich war auch mit von der Partie und Hans Doppelreiter war über seinen 1. Platz in der AK erfreut. Beim 4,3 KM-Lauf waren Jürgen und Christine Seibold erfolgreich am Start. Einen weiteren 1. Platz in der AK erreichte Caroline Probsthain beim 1760m Schülerlauf. Im benachbarten Babenhausen wurde der 10 KM Altstadtfestlauf unter Teilnahme der TV-ler Gregor Kranich und Claudia Scharkopf (3.AK) ausgetragen. Regional- und Kreismeisterschaften wurden bei der Griesheimer Merk Zwiebelmeile über 10 KM ausgetragen. Hier konnte sich Gregor Köbler mit einer 37er Zeit den 3. Platz in seiner AK sichern. Die Wertung bei der Regionalmeisterschaft bescherte ihm den 5. Platz, die der Kreismeisterschaft den 3. Platz. Herzliche Gratulation für diese hervorragenden Leistungen !!!

Für die Lauftreffler bricht ab nächster Woche wieder die Winterzeit an. Wir verlegen daher den Start für das MO- und MI-Training auf den Parkplatz der Breiten Gasse (GAA Sparkasse). Laufrichtung sind die Unterwiesen und Klein-Umstadt. Der Sicherheit im Dunkeln wegen bitte helle, möglichst mit Reflektoren bestückte Laufkleidung bevorzugen. Wir verzichten seit Jahren auf Lampen ! Das Samstags-Langstreckentraining wird lediglich um 1 Stunde vorverlegt, also ab der 41.KW bitte um 14.30h, Parkplatz Hainrich.


Wolfgang Kaiser

Unsere Sponsoren