Neujahrsempfang des Lauftreffs

30.01.2015 20:57

Alles bestens vorbereitet,

Und wann kommt das Essen?

Vom Glück verfolgt!

Der Neujahrsempfang der Abteilung Lauftreff des TV 1878 Groß-Umstadt fand wie die Jahre zuvor im Gästehaus Jakob statt. Über dreißig Läuferinnen und Läufer folgten der Einladung des Leitungsteams zu diesem interessanten und geselligen Abend.  Nach dem Sektempfang hieß Wolfgang Kaiser die Lauftreffler im Namen des Leitungsteam herzlich Willkommen.

Frank Strauch vom Team ließ das letzte Jahr, illustriert durch eine Bildershow, Revue passieren Ein durchaus aktives Jahr, wie Frank referierte. Der 6-wöchige Laufkurs für Anfänger wurde wieder gut angenommen und mehrere LäuferInnen stellten fest, dass Laufen für sie die richtige Sportart ist. Sie konnten sich gut in die Gruppen des Lauftreffs integrieren. Der Lauftreff bot  in Summe 208 Trainingstermine an, die auch rege besucht waren. Dazu kamen die Teilnahme an zwei Freundschaftsläufen, dem Kreppellauf und dem Gänsebratenverdauungslauf. Unser Silvesterlauf rundete das Jahr ab.

Dazwischen nahmen die Langstreckler an insgesamt 22 Marathons incl. Ultras teil. Acht Halbmarathons, zehn 10 Zehnkilometerläufe und drei Läufe mit verschiedener Kilometerzahl standen ebenso wie der Brüder-Grimm-Lauf und zwei Triathlonveranstaltungen auf dem Jahresprogramm. Als eifrigste Wettkämpfer taten sich wieder Gregor Köbler und Jörg Drechsler hervor. Gregor darf sich Südhessischer- und Kreismeister in Marathon und Halbmarathon nennen. Jörg, unser Marathonsammler, finishte im letzten Jahr zwölf Marathons incl. Ultras.

In Summe hat der Lauftreff seit seinem Bestehen insgesamt 85 Marathonis hervorgebracht.

Neben der Hauptbeschäftigung „Laufen“  unternahm der Lauftreff auch zwei schöne Radtouren und  eine Kräuterwanderung am Reinheimer Teich. Bei der kreisweiten Müllsammelaktion brachten wir uns wieder aktiv ein. Jahreshöhepunkt war natürlich der 14. Wald- und Hügellauf, der leider bei recht durchwachsenem Wetter stattfand.

Nun folgte Peter Wallischs Part, der über die geplanten Aktivitäten des Jahres 2015 informierte, das im Zeichen des 30. Geburtstages des Lauftreffs steht. 6. Mai – 30.Geburtstag des Lauftreffs -  gefeiert wird am SA, den 9. Mai. Zwei Radtermine sind festgelegt, ebenso Michelstadtlauf, 15. Wald- u. Hügellauf, Gänsebratenverdauungs- und Silvesterlauf und im Frühsommer soll endlich der Besuch der Darmstädter Katakomben stattfinden. Selbstverständlich findet wieder der 6-wöchige Anfängerkurs zwischen Ostern und Pfingsten, diesjahr aber donnerstags statt. Genauere Angaben und Termine für alle Veranstaltungen können der Homepage des TVs unter <span style="font-family: Arial;">www.tv-gross-umstadt.de/Lauftreff/Termine</span> entnommen werden.

Gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank rundete den lebhaften Abend ab.

 

Das Leitungsteam des Lauftreffs  

Unsere Sponsoren