Meisterschaften in Koberstadt und Radtour durch Bachgau und Churfranken

31.08.2013 10:39 Von: Wolfgang Kaiser & Frank Strauch

Gegensätzlicher kann das Wetter nicht sein! *** Der 10-KM Roßdörfer Ortskernlauf hat tropische Temperaturen fest gebucht *** Der Koberstädter Marathon schwimmt weg. *** Lauftreff wieder einmal auf dem Rad unterwegs.

Lauftreff auf Radtour unterwegs.

Meisterschaften in Koberstadt und Radtour durch Bachgau und Churfranken                                                  

Jürgen Wilferth, der einzige Lauftreffler, sicherte sich in Roßdorf mit 40:42 min den dritten Platz in der AK. Beim Koberstädter Waldmarathon wurden die Marathonis während der zweiten Runde mit den Halbmarathonläufern richtig gewaschen. Das störte die rund 1200 Athleten keineswegs, unter ihnen Jörg Drechsler beim Marathon und Gregor Köbler beim Halbmarathon. Jörg errang mit 3:32h bei den Regional- und Kreismeisterschaften jeweils den 2. Platz.  Gregor gewann in 1:21:56h ebenfalls den 2. Platz und gleichzeitig die Gesamt- und die Altersklassenmeisterschaft. Auch diesjahr war Gregor wieder beim Gießener 10-KM Stadtlauf erfolgreich an Start. Ebene Strecke, sechs Runden bei super Wetter brachten ihm eine Finisherzeit von 35:48min und somit dem 1. Platz in der AK. Super Laufergebnisse von Jürgen, Jörg und Gregor.

Der Lauftreff selbst gönnte sich vorletztes Wochenende eine weitere Radtour Richtung Bachgau, identisch mit einem Teil der Radstrecke des Moret-Triathlons. Über die Steigung zum Wart-Turm verlangte die selektive Strecke zwischen Wenigumstadt und Mömlingen von den TeilnehmerInnen einige Anstrengungen – die Backen wurden aufgeblasen ! Dann der Neustädter Hof, der zum verdienten Rast einlud. Flach führte der Radweg ins Churfränkische über Obernburg nach Großwallstadt und Großostheim. Bis Schaafheim schien die Sonne, bei Langstadt kam nun das angekündigte Gewitter mit Regen. Der Tannenhof lud zum Schlussrast ein. Unser Bild zeigt die Radler am Neustädter Hof.


Das Leitungsteam des Lauftreffs

Unsere Sponsoren