Drechsler und Köbler wieder erfolgreich

05.09.2012 06:14 Von: Wolfgang Kaiser & pico

Der Darmstadtmarathon mit Halbmarathon bot den Athleten in seiner fünften Auflage eine wiederum veränderte Strecke an.

Drechsler und Köbler wieder erfolgreich

Der Darmstadtmarathon mit Halbmarathon bot den Athleten in seiner fünften Auflage eine wiederum veränderte Strecke an. 10,3KM bei vier Runden im Stadtgebiet, Start auf der Kranichsteiner Straße, Oberfeld, Park Rosenhöhe, Ostbahnhof, Fünffingerturm, Darmstadion, Herrengarten, Martinsviertel und wieder Kranichsteiner waren die neuen Eckdaten. Aufgepeppt wurde die Veranstaltung zusätzlich durch einen „City-Zehner“. Also mehr Teilnehmer, mehr Zuschauer und mehr Stimmung – ein Plus für die LäuferInnen und deren Motivation.

Bei sommerlichen Temperaturen gingen die Athleten auf die durchaus anspruchsvolle Strecke, denn wer glaubte, Darmstadt sei nur flach, wurde eines Besseren belehrt. Für den TV waren Gregor Köbler und Jörg Drechsler am Start. Gregor wählte die Halbmarathonstrecke und war bei ca. tausend Teilnehmern als Vierter mit 1:23h und AK-Erster im Ziel. Jörg durfte bei seiner Marathonstrecke zwei Runden mehr laufen und finishte in 3:38h mit einem Gesamtplatz auf Rang 34. Gregor war eine Woche zuvor beim Schottener Stausee-Zehner am Start. Hier stand für ihn eine Zeit von 37:20min und somit der 1. Platz in der AK sowie Gesamtplatz fünf zu Buche.

Nächster Wettkampftermin wird für zahlreiche Umstädter der Stachelberglauf am Mittwoch der Winzerfestwoche sein.


Wolfgang Kaiser

Unsere Sponsoren