Wettkampfaktivitäten vor den Sommerferien

21.07.2015 20:15 Von: Wolfgang Kaiser

*** Zeilharder Triathlon *** Altheimer Lauf *** 2 Ultras *** Michelstadtlauf *** Dieburger Stadtlauf ***

Sommerzeit, Triathlonzeit, das waren wohl die Stichworte für Torsten May, der sich beim Zeilharder Touristiktriathlon der Olympischen Distanz widmete. 1000m Schwimmen, 40KM Radfahren und einen 10KM-Lauf standen für ihn auf dem Programm. Unter drei Stunden, so seine zufriedene Bilanz, und er durfte sich der vierten Disziplin, dem gemütlichen Teil widmen.

Ergänzend zum Bericht über den Altheimer Volkslauf ist mitteilenswert, dass Mathias Horn erfolgreich mit 1:02h am 10KM-Lauf teilgenommen hat.

Auch unser Dauerläufer Jörg Drechsler berichtete über zwei Läufe jenseits der Marathongrenze. Das waren der Tromm-Ultra des Lauftreffs Hemsbach, der in 45,6 KM durch den Odenwald über die Tromm führte und der Bärenfels Sommertrail mit drei Runden durch den Hunsrück. Die 64,8 KM bei 2000 HM schaffte Jörg mit 7:41h und erreichte einen 2. Platz in der AK bei heißen 30°C.

Zeitgleich beim 30:30-Lauf für 3 waren Frank Strauch, Klaus Mikosch und Wolfgang Kaiser von Michelstadt nach Umstadt unterwegs. Dreißig Kilometer, erst entlang der Mümling und in König hoch nach Rimhorn, wo Liesel und Elke für Stärkung und Erfrischung sorgten, ging es weiter zum Breuberg, wo das Verpflegungsduo wieder mit Erfrischung zur Stelle war, so dass die 30°C auf der Reststrecke hoch zur Frankfurter Straße und Rödelshäuschen zum Parkplatz einigermaßen erträglich wurden. 3:22h bei über 600 HM, gar nicht schlecht.

Beim zuvor stattgefundenen Dieburger Stadtlauf  wurden die LäuferInnen einer noch heftigeren Temperaturprüfung unterzogen. Unsere Aktive Heike Sauerwein startete bei 10KM Hauptlauf und konnte in 1:01h das Ziel erreichen. Sie war voll des Lobes ob der optimalen Organisation und der Anwohner, die mit Rasensprengern den LäuferInnen Abkühlung verschafften.          

Unsere Sponsoren