Trainer-Abschlusswort zur Oberliga-Saison 2014/2015 der weibl B-Jugend

16.03.2015 08:05 Von: Jürgen Krüger & pico

Wir sind Oberliga-Meisterinnen!

Trainer-Abschlusswort zur BOL-Saison 2014/15 der weibl. B-Jugend

Nach einer enorm anstrengenden, spannenden und langen Spielzeit,
möchte ich für die fast abgelaufene und sehr erfolgreiche Saison 2014/2015
meinen Dank aussprechen.
Wir sind bis dato ungeschlagen, haben zwei Spieltage vor Ende der Saison
souverän die Meisterschaft geholt und die Motivation bei den Mädels ist
weiterhin ungebrochen Vollgas zu geben.
Dieses wäre aber alles nur bedingt möglich geworden hätten uns nicht ganz
viele fleißige Hände im Vorder- wie Hintergrund unterstützt. Als erstes möchte
ich mich bei meiner Familie bedanken die für mein Traineramt und dem immensen
Zeitaufwand mit all seinen Emotionen großes Verständnis aufgebracht hat. Meine Frau Anke die mich immer wieder auf den Teppich zurückgeholt hat. Jana die es mit dem Umstand, mich als Vater/Trainer Kombination 24 Std. um sich zu haben, nicht
so einfach hatte wie der Rest der Mannschaft und natürlich meine Jüngste Jule
die ich leider bei ihren Spielen nicht so begleiten und unterstützen konnte wie
sie es verdient hätte.
Des Weiteren Reiner Haas und Thomas Wallner, meine beiden Jugendwarte,
die immer ein offenes Ohr für mich hatten und all mein Wünsche für die
Mannschaft versucht haben zu erfüllen. Auch den Eltern gilt mein Dank und
nicht nur dafür das sie das Catering bei den Heimspielen "geschmissen" oder
zu den Auswärtsspielen den Fahrdienst gemacht haben sondern das sie vor-
allem wenn es mal für die ein oder andere Tochter nicht so gut gelaufen ist sie
trotzdem weiter motiviert und animiert haben sich durchzubeißen. Meinem Co.-
Trainer Lucas auf den ich mich 1000% verlassen konnte und natürlich bei den
Mädels die Motivation, Disziplin, Eigenverantwortlichkeit und eine Reife an den
Tag gelegt haben die ich in diesem Alter so nicht kannte und das mich sehr, sehr
stolz macht ein Teil dieser Mannschaft zu sein.

Danke
Euer Jürgen

Unsere Sponsoren