Rene Kallup gewann 1x Gold und 1x Silber bei den 2. Hessischen Landesspielen von Special Olympics in Marburg.

19.09.2017 18:52 Von: Christa Kreis/Rene Kallup

Olympiareif inszeniert war am Dienstag dem 12.09.2017 die Eröffnungsfeier der Wettkämpfe zur Special Olympics in Marburg. Bei strömenden Regen marschierten 600 Athletinnen und Athleten in das Georg- Gassmann- Stadion ein, das Wetter tat der Begeisterung und Freude keinen Abbruch. Nach der Entzündung des Feuers und dem Olympischen Eid: ,,Ich will gewinnen, doch wenn ich nicht gewinnen kann, so will ich mutig mein Bestes geben" wurden die Spiele mit dem Hinweis und der Bedeutung der Inklusion eröffnet. Rene Kallup erzielte im Kugelstoßen Platz 1 Gold und im Weitsprung Platz 2 Silber. Am Mittwoch den 13.09.17 gab es Spaß, es fand eine HR 3 Party statt für alle Sportler, Betreuer und Gäste. Marburg war die Nominierung für die Nationalen Spiele 2018 in Kiel. Es waren sehr schöne, gut organisierte Spiele an die sich Athleten und Betreuer noch lange erinnern. 

Unsere Sponsoren