Rene Kallup erneut erfolgreich!

11.07.2018 19:15 Von: Christa Kreis/Matthias Mudrich

Er holte sich in fünf Disziplinen den Deutschen Meistertitel in seiner Schadensklasse bei den Senioren M40. In Kienbaum/ Brandenburg fanden am 7./8. Juli 18 die Deutschen Behinderten Meisterschaften statt. Der Leichtathlet Rene Kallup startete für den TV Groß-Umstadt in folgenden Disziplinen: Standweitsprung, Speerwurf,Kugelstoß,Diskuswurf und 100m Lauf. Er belegte jeweils den 1. Platz (GOLD) und ist somit Deutscher Seniorenmeister 2018. Rene Kallup lief noch bei der gemischten Staffel mit , die sich auf Platz 3 platzierte. Zwei Wochen zuvor nahm der Behindertensportler an den Süddeutschen Meisterschaften in Singen am Hohentwiel teil und wurde in all seinen Disziplinen Süddeutscher Seniorenmeister in seiner Schadensklasse. Für den Sportler war es eine sehr erfolgreiche Saison.

Unsere Sponsoren