Paten für Behindertensport gesucht!

07.06.2015 19:41 Von: Jutta Grimm-Ruppert

Christa Kreis engagiert sich seid vielen Jahren für den Behindertensport.Seid Jahren bietet sie zweimal die Woche Sportstunden an,in die nicht nur Behinderte aus Groß-Umstadt,sondern auch aus dem gesamten Umkreis kommen.Dass die Stunden viel Spaß bringen,ist allen Teilnehmer anzusehen,alle sind mit ganzer Seele dabei.Zusätzlich nimmt Christa Kreis mit ihrer Truppe auch an vielen öffentlichen Events teil.Als Nächstes steht das Sport und Spielfest auf dem Hessentag in Hofgeismar auf dem Programm,Ende Juni ein Tanzauftritt auf dem Johannisfest.Eine runde Sache also,wäre da nicht das Problem mit dem Geld.Einige Teilnehmer haben Mühe,den Vereinsbeitrag für die Sportstunde aufzubringen und bleiben deshalb weg.Das ist schade,denn neben der Bewegung bringen die Sportstunden auch wichtige soziale Kontakte,die dann leider wegfallen.Für viele ein großer Einschnitt.Deshalb werden nun Paten gesucht,die für einen Behinderten den Vereinsbeitrag übernehmen.Der Beitrag ist gar nicht so hoch:Der monatliche Beitrag beträgt für Kinder 4,50 Euro,für Erwachsene 6,00 Euro.Wer Interesse an einer Patenschaft dafür hat,kann sich direkt an Christa Kreis wenden,Telefon 06078/968587.Eine Spendenquitting kann ausgestellt werden.

Bildunterschrift:Christa Kreis mit einem Teil Ihrer Behindertensport-Gruppe beim Einstudieren eines Tanzes auf dem Marktplatz.Unterstützt wird sie von Tobias Dietz.

 

 

Unsere Sponsoren