Neue Übungsleiterin im Rehasport zur Krebsnachsorge

19.01.2019 16:53 Von: Christa Kreis/Matthias Mudrich

Viele Jahre lang hat Elisabeth Naumann zuletzt Donnerstag Abends in der Geiersbergschule die Gruppe für Krebspatienten geleitet. Seid dem 15.01.2019 hat Anke Ludwig die Übungsleitung für diese Zielgruppe übernommen. Sport verbessert die persönliche Fitness und erhöht die Lebensqualität. Teilnehmer erhalten mit zunehmender Beweglichkeit einen psychischen Auftrieb und entwickeln wieder Gefühl und Zutrauen zu ihrem Körper. Die zu erlernenden Übungen verbessern insbesondere die Durchblutung sowie den Lymphfluss und beugen so einer Schwellung z.B. nach einer Brust-OP vor, so die neue Übungsleiterin. Ausdauer, Kraft und sensomotorische Fähigkeiten stehen dabei im Vordergrund. Der Rehasport findet Dienstags von 19.00 bis 19.45 Uhr im Bewegungsraum der Geiersbergschule statt. Treffpunkt ist vor der Geiersberghalle. Reha-Sport ist gesetzlich verankert und wird zeitlich befristet von den Kostenträger finanziert. Die ersten 50 oder 120 Sportstunden werden von allen Krankenkassen bezahlt, wenn eine ärztliche Verordnung vorliegt. Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen Übungsleiterin Anke Ludwig: 06078/ 9175580 oder Abteilungsleiterin Christa Kreis: 06078/968587 

Unsere Sponsoren