LäuferInnen finishen in Altheim.

05.06.2017 15:12

Vor dem Start

Der VFL-Münster lud am 3.6.2017 zu einem Volkslauf nach Altheim ein. Als Nachfolger des legendären und vermissten Spitz-Älthemer Volkslaufes startete der VFL einen Versuch, diesen Lauf wieder zum Leben zu erwecken. Angeboten wurden 5 und 10 km sowie ein Halbmarathon, 21.1 km. Die Strecken waren bestens markiert, und wurden für den am Sonntag folgenden Morettriathlon mitgenutzt. 

Zu laufen waren für die 10 km 2 Runden bzw. für die 21.1 km 4+ Runden, a 5 km. 

Einige LäuferInnen des Lauftreffs wollten gerne wieder an diesem Lauf teilnehmen und traten bestens vorbereitet an. 

Über 10 km starteten Klaus Mikosch und Kurt Nelius, den Halbmarathon nahmen Sabine Reichwein, Petra Ulbricht, Susanne Deprosse, Carola Strauch, Jürgen Wilferth, Siegfried Seibert, Johannes Catta und Frank Strauch in Angriff.

Aus Umstadt waren noch Georg Ohl, Hendrik Türke und Matthis Kreh am Start. Alle erreichten ihre Ziele, viele konnten die Zeiten verbessern und ihre läuferische Form bestätigen. Das Training hatte sich gelohnt.

Im Ziel hatten wir viele Fan’s, Freunde und Unentwegte des Lauftreffs. Danke für den Ansporn!

Es gab viele Urkunden und wurde am Ende ein gelungener Abend.

 

Ergebnisse im Detail kann man hier einsehen.

Und noch mehr Bilder gibt es hier

 

 

Unsere Sponsoren