JUDO: Trainingsbetrieb ruht vorübergehend

13.03.2020 09:03 Von: Jochen Müller

KEIN JUDO TRAINING bis einschl. 20.4.2020

Aufgrund Covid-19 wird der Trainingbetrieb der Abteilung Judo bis nach den Osterfereien eingestellt. Dies betrifft den gesamten Trainingsbetrieb und alle Veranstaltungen wie Prüfungen etc.

Bleibt gesund und munter!

Viele Grüße

die Trainer und die Abteilungsleitung

Unsere Sponsoren