Titelverteidigung erfolgreich: Judo Kata Hessenmeister 2018

19.03.2018 12:56 Von: Jochen Müller

Sarina und Jochen Mülller holen zum vierten Mal in Folge den Meistertitel

Bei den diesjährigen Hessischen Kata Meisterschaften, die am 17.3.2018 in Elz bei Limburg stattfanden, traten die Groß-Umstädter Judoka Sarina und Jochen Müller als Titelverteidiger in diesem Wettbewerb mit der Kime no kata (Form der Entscheidung und des wahren Kampfes) an. Insgesamt nahmen bei diesen Meisterschaften 23 Kata Teams aus ganz Hessen teil.

Für Sarina und Jochen Müller hieß es den bereits dreimal erkämpften Titel erneut erfolgreich zu verteidigen. Leider blieb in diesem Jahr die Konkurrenz in der Kime no kata aus und die beiden mussten alleine antreten. Damit war die Spannung nicht wesentlich geringer, gilt es doch immer die eigenen Leistung auf einem möglichst hohen Niveau zu halten und eine gute und zufriedenstellende Kata mit Effektivität und Entschlossenheit zu demonstrieren. Beiden gelang mit 592 erreichten Punkten ein sauberer Lauf und sie konnten damit die hohe Marke aus dem Vorjahr halten.

Getreu dem Motto: „Nach dem Wettkamp ist vor dem Wettkampf“, bereiten sich Sarina und Jochen nun auf die anstehenden Europameisterschaften am 19. und 20.5.2018 in Koper (Slowenien) vor.  [jm]

Unsere Sponsoren