Hüttenberg gewinnt Weininselturnier

10.08.2015 06:10 Von: Michael Blechschmitt & pico

Umstadt nach 28:26-Sieg über Gelnhausen auf Rang 5

14. Odenwälder Weininselturnier in Groß-Umstadt
Der Finaltag – TV Hüttenberg gewinnt Turnier

Auch am letzten Tag hatte das Turnier noch einmal großen Zuspruch. Kein Wunder, bei den Finalpaarungen. Da wurde es noch einmal richtig spannend beim 14. Odenwälder  Weininselturnier. Folgende Paarungen standen an.

Spiel um Platz 7: TuSpo Obernburg – HS Gummersbach/Derschlag 23:33
Spiel um Platz 5: TV Groß-Umstadt – TV Gelnhausen 28:26
Spiel um Platz 3: MSG Groß-Bieberau – SG Nußloch 25:31
Endspiel: HSG Rodgau Nieder-Roden – TV Hüttenberg 24:27

Das Turnier war der erwartete Höhepunkt in der Vorbereitung auf die neue Handballsaison. Es gab kuriose Ergebnisse, Favoritenstürze und insgesamt hervorragenden Handballsport. Im Endspiel siegte der TV Hüttenberg gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden mit . Alles in allem ein wunderbares Treffen der hessischen Handball Community.

Nächste Woche steht das sogenannte Weininselturnier II, mit der zweiten Garde des TV Groß-Umstadt und 7 weiteren Mannschaften aus der Region an. Auch dieses Turnier verspricht wieder spannende Spiele.

 

Dateien:
Tur_wein.jpg1.7 M

Unsere Sponsoren