Für Gregor Köbler läuft es rund

29.11.2014 10:01 Von: Wolfgang Kaiser

Nach dem Frankfurt-Marathon, den Gregor mit 2:55:45h finishte, was in der Wertung zur Hessischen Meisterschaft den 25. Platz und den 4. in der AK bedeutete, gönnte er sich eine nur 2-wöchige Auszeit. Die Seligenstädter Winterlaufserie wartete nämlich mit dem ersten Zehner auf, zwei Runden, die Gregor in 37:36 min meisterte. Gesamtplatz 8 und Erster in der Altersklasse, ein schönes Ergebnis so kurz nach dem Marathon.

Für den TV waren drei weitere Wettkämpfer beim Marathon erfolgreich: Carsten Mohr mit 3:45h, Hendrik Türke mit 3:58h und Anne Janßen mit 4:47h.

Da der Dezember und somit Weihnachten vor der Türe stehen, sei an den Gänsebratenverdauungslauf erinnert. Er findet diesjahr erstmals am Samstag, den  27. Dezember (nicht am 2. Feiertag) statt. Start wieder um 13h auf dem Parkplatz Hainrich. Ziel ist der Breuberg (Erfrischung mit Plätzchen u. Glühwein) nach 10 KM , wo Rückfahrgelegenheit bereitsteht. Die Langstreckler laufen zurück.

 

Wolfgang Kaiser

Unsere Sponsoren