Erneuter Turniersieg der MINI 1

14.06.2015 21:41 Von: Thomas Kade & pico

Auch in Kirch-Brombach erfolgreich

Erneuter Turniersieg der MINI1 der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim

Nachdem die ersten Erfahrungen gesammelt wurden, wie Bälle doch manchmal ihr Eigenleben auf Hartplätzen und oder Rasen haben, fuhr die Mannschaft der MINI 1 der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim zum nächsten Turnier zum TSV 1871 Kirch-Brombach.
Schon am frühen Morgen kletterte das Thermometer. Hier hieß das Motto: „Frühes Kommen-sichert schattige Plätze.“. Und diese waren auf dem Sportgelände des Vereins sehr rar. Ebenso war die Getränkeflasche unser ständiger Begleiter.
Nachdem wir unser Lager im Schatten aufschlugen, ging es auch gleich schon los. Die gegnerischen Mannschaften SG RW Babenhausen, HSG Rodenstein, HSG Eppertshausen und TSV Kirch-Brombach forderten uns sehr stark.
Die Spieler der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim zeigten einmal mehr, ihre stetige Entwicklung im Verlaufe der letzten Jahre. Hinzu kommen die wachsenden Erfahrungen sehr vieler Spiele.
Deckungsverhalten, Balleroberung, Umkehrspiel in den verschiedenen Varianten verinnerlichen diese Kinder zusehends gut.
Von Spiel zu Spiel wurde ihre Überlegenheit deutlich, sodass sogar im letzten Spiel der Gastgeber mit keinem Gegentreffer klar besiegt wurde.
Vier Spiel und vier Siege, 24:9 Toren war die Bilanz des heutigen Turniers.
Am Ende hatte sicher nicht nur die Anstrengung des Turniers, sondern auch der „Planet Sonne“ deutliche Spuren in den Gesichtern der Kinder hinterlassen.
Nach der Siegerehrung versammelte die Mannschaft sich noch einmal. Jetzt kam ein Moment, der auch an mir nicht einfach so vorbei geht.
Wir verabschiedeten Konstatin Kirchner. Kons begleitete mich schon in der Ballschule. Danach war es für ihn ein Herzenswusch, dem Handball zu folgen. Seine ganze „Liebe“, Zuneigung und sein ganzes Interesse galt dem Handball. Nun beginnt für ihn und seine Familie ein Neuanfang in Frankreich.
Dafür wünschen wir euch alles Gute.
Nach der Verabschiedung zog es natürlich viele Kinder direkt ins Schwimmbad Groß-Umstadt.
Das kühle Nass hatten wir uns redlich verdient.
Nun können wir gelassen unsere Abschlussfeier mit Übernachtung auf dem Zeltplatz in Ober-Nauses planen und uns darauf freuen.
Thomas Kade
Mannschaftbild:
Hintere Reihe von links:
Finn Schönemann, Max Mössler, Corwin Ackermann, Patrick Böll, Thomas Kade (Trainer)
Vordere Reihe von links:
Jannis Kasper, Tom Appel, Timo Schütz, Kons Kirchner

Unsere Sponsoren