Badminton: Weininsel-Turnier 2020

28.02.2020 16:27 Von: Marco Bertsch

Meldungen werden ab jetzt ausschließlich über die genannte Mail angenommen. Für eine bessere Darstellung bitte den Link ganz unten anklicken.

Als Hobbyspieler im Badminton nimmt man meist nicht an einem Ligabetrieb teil. Ausgeschriebene Turniere sind daher die einzige Gelegeheit unter Wettkampfbedingungen zu spielen und gegen Gegner außerhalb des eigenen Vereins anzutreten. Durch unsere eigene Teilnahme an verschiedenen Turnieren sind uns positive und negative Dinge aufgefallen. Und daraus entstand der Wunsch ein gut organisiertes Turnier für Hobbyspieler auf die Beine zu stellen, an dem wir selbst gerne teilnehmen würden. Das war die Geburtsstunde des Weininsel-Turniers. Am Anfang lief es noch nicht rund, denn die Turnierleitung musste lernen mit Störungen umzugehen und es fehlte an Bekanntheit. Mittlerweile hat sich seit Jahren ein beliebtes Turnier etabliert, was sich viele Teilnehmer als festen Termin einplanen. Unser Turnier ist immer wieder aufs Neue ausgebucht und die Meldungen übersteigen regelmäßig unsere zur Verfügung stehenden Startplätze. Die Teilnehmer schätzen die hohe Anzahl an Spielen für jeden bei gleichzeitig geringen Wartezeiten. Der Turnierablauf besteht aus einer Gruppenphase und anschließend parallel laufenden K/O-Systemen, die sich aus den Leistungsniveaus der Vorrunde ergeben. Folglich spielen ähnliche starke Teilnehmer um die Plätze 1-3 ihres jeweiligen Spielniveaus. Dadurch wird die Motivation und Spannung für alle über das gesamte Turnier aufrechterhalten.

Das Weininsel-Turnier findet jedes Jahr im März statt und der nächste Termin ist der 14.03.2020. Wir laden alle Interessierten ein, sich an diesem Tag einen Eindruck vom Badmintonsport in der Heinrich-Klein-Halle zu verschaffen. Bei Kaffee und Kuchen können sie sich von der sportlichen Atmosphäre mitreißen lassen.

Für Meldungen und Fragen rund um das Turnier sind wir unter weininsel-turnier(at)gmx.de erreichbar.

Unsere Sponsoren