6. Spiel, 6. grandioser Sieg

02.03.2017 10:47 Von: Klaus Auer

TG Rüsselsheim 1 vs TV 1878 Groß-Umstadt 1 32 : 98

6. Spiel, 6. grandioser Sieg
TG Rüsselsheim 1 vs TV 1878 Groß-Umstadt 1
32 : 98
Sonntag 20.11. 9:00 Uhr. Der Frühnebel waberte unwirtlich durch die Hochhausschluchten
Rüsselsheims, als sich 10 unerschrockene Underdogs mit ihrem Gefolge in Humboldts
Tempelanlage auf die Suche nach der verborgenen Halle machten. Nach vielen Irrwegen entdeckten
sie in den Katakomben der Mensa endlich den geheimen Zugang zu jener Stätte, an der die
heimischen Basketballer das sagenhafte Spiel zwischen den Körben zelebrieren. Das Match als
solches gestaltete sich für die TV`ler deutlich einfacher, als die Suche nach der Halle. In ihrem
bisher besten Saisonspiel bestachen die Underdogs mit einer eindrucksvollen mannschaftlichen
Geschlossenheit. Durch ihre intensiv geführte Defense gelangten die Großen Umstädter zu
unzähligen Steals, die sie oft mit blitzschnellen Fastbreaks abschlossen. Aber auch mit ihrem immer
besser eingespielten Set play dominierte die U14 in der Offence ihren Gegner nach Belieben und
begeisterten mit zahlreichen, unwiderstehlichen Assists. Während der gesamten 40 Minuten
gestoppter Spielzeit ließen die Underdogs den Rüsselsheimern nicht den Hauch einer Siegchance
und füllten ihre Trophäensammlung mit einem weiteren beachtlichen 32:98 (7:22/8:27/6:25/11:24)
Sieg. Einzig die schwache Freiwurfquote von 22,2% mit zwei Treffern bei neun Versuchen, sowie
so mach fahrlässig vergebener, unbedrängter Korbwurf hinderten die Underdogs daran, in dieser
Saison zum zweiten Mal die Hundertermarke zu knacken. Da unsere Scoutingabteilung mit dem
Zählen von Rebounds gänzlich überfordert ist, gibt es leider keine belegbaren Zahlen, doch gefühlt
wurde der von Moses Malone am 11. Februar 1982 im Spiel Housten Rockes vs Seattle Supersonics
aufgestellte Rekord von 21 offensiv Rebounds in einem Spiel am 20. November 2016 im Spiel TG
Rüsselsheim vs TV 1878 Groß-Umstadt von Phil Attack Kreile pulverisiert.
Es siegten:
TAuer (15 Punkte/4Fouls), Tom Glatzel (4/0), Benedikt Hebrik, Paul Hosang (6/2), Phil Attack
Kreile (48/1), Julian Flash Mehley (22/2), Leonard Münch, Finn Weßner (3/0), Ahmet Ünlü.
Erfolgsninjacoach: Jan Spehr.
Fachwissen Basketball Teil 3: Set play. Eine Spielsituation, bei der die Spieler der angreifenden
Mannschaft ihre abgesprochenen Positionen auf dem Feld eingenommen haben und versuchen,
mittels einstudierter Spielzüge zum Korberfolg zu kommen.
Sonntag, 27.11.2016, High Noon. Ein Blick auf die Tabelle verrät, dass es an diesem Tag in der
Halle der Ernst-Reuter-Schule um „Zwölf Uhr mittags“ zu einem spannenden Showdown, wie im
gleichnamigen Western Klassiker aus dem Jahre 1952, kommen wird. Nur treten diesmal nicht der
Marshal Will Kane und der Gangster Frank Miller gegen einander an, sondern die beiden letzten,
auf dem Parkett noch ungeschlagenen Teams der Liga. Jeder Umstädter, der Zeitzeuge dieses
Thrillers werden und die Underdogs lautstark unterstützen möchte, sollte statt Kaffee
Beruhigungstee zum Frühstück trinken.
aktuelle Tabelle:
Tabelle - U14 Kreisliga Gr. 2
Rang Name Spiele W/L Punkte Körbe Differenz
1 Sportgemeinde 1886 Weiterstadt 6 6/0 12 489 : 194 295
2 TV Groß-Umstadt 1 6 5/1 10 440 : 183 257
3 TG Rüsselsheim 1 6 4/2 8 274 : 292 -18
4 BG Ober-Ramstadt 7 4/3 8 339 : 324 15
5 TV Heppenheim 6 4/2 7 334 : 201 133
6 Schulsportverein St. Ursula, Geisenheim 1 6 2/4 4 302 : 330 -28
7 SV 1890 Dreieichenhain 2 6 2/4 4 276 : 384 -108
8 Schulsportclub Bergstraße 1 7 1/6 2 296 : 391 -95
9 TV Langen 3 6 0/6 0 155 : 606 -451
Bist Du männlich, Jahrgang 2003/2004 und möchtest mit den Underdogs die Hundertermarke
knacken? Dann komme montags um 17:00 Uhr in die Heinrich-Klein Halle zum Training der U14.
We will improve our shooting percentage.

Unsere Sponsoren