2. Handball-Mannschaft siegt

28.01.2015 14:13 Von: Jan Theiß & pico

TVG - Urberach 37:32 TVG - Erbach 31:25

Spielberichte, Bezirksoberliga Odenwald/Spessart
TV Groß-Umstadt II – HSG Erbach/Dorf Erbach  31:25 (13:11)
 
 
TV Groß-Umstadt II siegt sicher gegen HSG Erbach/Dorf Erbach
 
Die zweite Mannschaft des TV Groß-Umstadt besiegt mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung die HSG Erbach/Dorf Erbach. Die ersten Halbzeit war lange Zeit ausgeglichen. TVG Trainer Kütemeier konnte den gesamten Kader durchwechseln und so die die Belastung für die einzelnen Spieler gut dosieren. Routinier Matthias Weber (Verletzungspause) stand nicht zur Verfügung, wurde aber von der jungen Garde gut vertreten. Besonders Lorenz Schevardo (9/5 Treffer) und Jonathan Höß überzeugten im ersten Abschnitt.
 
Doppelte Manndeckung gegen David Pfuhl und Moritz Göbel
 
Nach der Halbzeit startete die TVG verbessert, besonders Moritz Göbel, Patrick Wolf und Lounes Messaoudi trieben die Mannschaft jetzt aus einer verbesserten Abwehr zu einer deutlichen Führung. Die Kraftreserven aus der ersten Halbzeit konnten jetzt genutzt werden. Der TVG II überzeugte mit seinem breiten Kader und seiner Geschlossenheit. Es wurde am Ende eine klare Angelegenheit, der frühere Angstgegner HSG Erbach/ Dorf Erbach hatte in der zweiten Halbzeit Nichts mehr zuzusetzen.
 
Der Aufwärtstrend beim TVG II hält an, die Weininsulaner stehen jetzt bereits auf dem 5. Tabellenplatz und sind das einzige TVG-Team mit positivem Punktverhältnis.
 
 
TV Groß-Umstadt II – BSC Urberach  37:32 (19:16)
TV Groß-Umstadt II: Conrad (Tor), Höß (Tor) – Börner (1), Pfuhl (2), Göbel (6), Grimm (2), Storck (2), Messaoudi (1), Schevardo (9/5), Wolf (3), Stoffel (1), Siebenschuh, Kütemeier (4)
 
Schiedsrichter:     
Zeitstrafen:              4:4
Siebenmeter:          5/5:6/1
 
Vorschau: Samstag 31.01.2015 19:30 Uhr  (Achtung geänderte Anwurfzeit)         spielt der TVG II zuhause gegen den TV Kleinwallstadt.
<2015-01_25_Spielbericht_TVG II vs HSG Erbach Dorf Erbach.doc>

Unsere Sponsoren