2 Groß-Umstädter SportlerInnen vom Sportkreis Darmstadt-Dieburg geehrt

14.03.2018 11:23 Von: Annette Mehring

Auf Initiative der Sportabzeichenbeauftragten Frau Erika Schuchmann fand die Ehrungsveranstaltung des Sportkreises Darmstadt-Dieburg für die erfolgreichen MehrfacherwerberInnen in den Räumen der Volksbank-Südhessen in Darmstadt statt.

Für das zurückliegende Sportjahr wurden 8184 Sportabzeichen abgelegt. 6377 SchülerInnen und 1667 VereinssportlerInnen sind ein wirklich sehr gutes Ergebnis im Sportkreis Darmstadt-Dieburg.

Frau Erika Schuchmann vom Sportkreis Darmstadt-Dieburg wurde krankheitsbedingt vertreten durch ihre Tochter Heike Friedmann. 47 Frauen und Männer durfte sie begrüßen, neben den zu Ehrenden und StützpunktleiterInnen  auch Herrn Uwe Kuhl von der Volksbank Südhessen und den Sportkreisvorsitzenden Herrn Hans-Dieter Karl, die beide eine kurze Ansprache hielten. Zusammen zeichneten sie SportlerInnen aus, die das Sportzeichen mindestens 25 Mal abgelegt haben.

Vom TV 1878 Groß-Umstadt waren 2 SportlerInnen zum wiederholten Male erfolgreich:     für 30 Sportabzeichen erhielt Klaus Hammermeister  – wie auch die anderen zu Ehrenden -  ihre Ehrenurkunde mit einem kleinen Präsent des Sportkreises Darmstadt-Dieburg.

Für 35 erfolgreiche Sportabzeichen wurde auch die Groß-Umstädterin Christa Holzer zum wiederholten Male ausgezeichnet.

Mitmachen lohnt sich, denn das Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des DOSB für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit im Breitensport. Anfängern oder Fortgeschrittene, jung oder alt – auch Nichtmitglieder eines Sportvereins, alle können es erwerben.

 

Informationen und Prüftermine zum Sportabzeichen erhalten Sie bei Annette Mehring Tel. 06078/3955197 oder im Internet unter www.tv-gross-umstadt.de / Abteilung Sportabzeichen

Unsere Sponsoren