Männl. D-Jugend startet mit Niederlage in die neue Saison

01.10.2015 17:23 Von: Jörg Riecke & pico

22:25-Niederlage gegen Achafftal

Männliche D-Jugend startet mit Niederlage in die neue Saison

Nach langer Vorbereitungszeit stand am letzten Sonntag das erste Spiel der Saison 2015/2016 gegen die Jungs aus Aschafftal auf dem Programm. Die männliche D- Jugend ging mit einer gehörigen Portion Respekt in die Begegnung, sodass auch gleich die ersten Minuten von einer hohen Anzahl von Fehlpässen geprägt waren. Ohne Bewegung im Angriff und viel zu passiv in der Abwehr lag man bereits nach wenigen Minuten 3:8 hinten. Dieser Fehlstart in der Anfangsphase war dann letztendlich auch der Grund einer unnötigen Niederlage. Am Ende musste das Spiel mit 22:25 Toren verloren gegeben werden.
Trainer Jörg Riecke war mit dem Spielverlauf der ersten Halbzeit nicht zufrieden. In der ersten Hälfte hatte sich sein Team einfach weit unter Wert verkauft. Trotz Niederlage konnte man im Spiel doch auch gute Ansätze erkennen. Hervorzuheben war das Herankämpfen Mitte der zweiten Halbzeit auf ein 16:17, infolgedessen kurz etwas Hoffnung aufkommen ließ.
Für die Mannschaft heißt es nun Mund abwischen und nächste Woche gegen die HSG Stockstadt/Mainaschaff mit mehr Selbstvertrauen anzutreten. Gespielt wird am Sonntag, 4. Oktober um 12:15 Uhr in der Heinrich-Klein-Halle.


Es spielten:
Sebastian Sindlhauser, Maximilian Knabe, Jonas Riecke, Noél Neidow, Luis Reeg, David Milosev, Jil Riecke, Magnus Müller, Finn Keller und Fabian Geduldig.


Jörg Riecke

Unsere Sponsoren