Zwei Siege am letzten Spieltag

23.03.2014 14:58 Von: Anke & Jürgen Krüger & Pico

Mit einem knappen Sieg gegen die JSG Rodenstein und einem recht deutlichen Ergebnis gegen den Gastgeber – die JSG Bachgau – konnten die Mädels von Heidi Domack die Spielzeit 2013/2014 beenden

Zwei Siege am letzten Spieltag
 
Mit einem knappen Sieg gegen die JSG Rodenstein und einem recht deutlichen Ergebnis gegen den Gastgeber – die JSG Bachgau – konnten die Mädels von Heidi Domack die Spielzeit 2013/2014 beenden. Die mitgereisten Eltern sahen zwei schöne Spiele, in denen auch alle 13 (!) anwesenden Spielerinnen eingesetzt wurden. Sowohl die Spielerinnen im Feld, als auch die wechselnden Torhüterinnen meisterten ihre Sache prima! In der Abwehr erkämpften sich die Mädels meist fair den Ball und im Angriff kam die Mannschaft sowohl über schöne Zusammenspiele, als auch durch tolle Einzelaktionen zu Toren. Auch diejenigen, die noch nicht solange dabei sind zeigten gute Ansätze.
Insgesamt konnten sich die Mädels im Laufe der Saison, die in Turnierform bestritten wurde, deutlich in ihrem Abwehr- und Angriffsverhalten steigern. Nicht zuletzt ein großer Verdienst der Trainerin!
Es spielten und gewannen: Elisa, Leonie, Carla, Lou, Joanne, Jil, Rosa, Maria, Jule, Mona, Caroline, Ann-Katrin und Tabea.
Die Mädchen aus dem 2003er Jahrgang gehen nun in die D-Jugend und sagen:
Vielen Dank für zwei schöne Jahre Heidi!

Unsere Sponsoren