Weibl. C-Jugend muss Niederlage einstecken

17.03.2015 05:48 Von: Kai Cezanne & pico

JSG Groß-Umstadt/Habitzheim – Jugendhandball. Weibliche C-Jugend Bezirksliga: wJSG Dieburg/Groß-Zimmern – JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 17:14 (11:7). Mit einer mäßigen Leistung und einer überflüssigen Niederlage beendete das JSG-Team die Saison, die es mit 21:9 Punkten und 332:281 Toren als Tabellenzweiter abschließt. Vom Anpfiff weg war Dieburg/Groß-Zimmern wacher und entschlossener, erst in der zweiten Halbzeit boten die Gäste Paroli und ließen den Rückstand nicht weiter anwachsen. Bestnoten verdienten sich Hannah Fernschild und Mira Pfuhl, die sich den Job im Tor teilten und beide ihre Sache sehr gut machten. In der kommenden Runde werden beide Mannschaften unter dem Dach der wJSG Dieburg/Groß-Zimmern voraussichtlich gemeinsam um Punkte kämpfen, in dieser Woche wird es ein erstes gemeinsames Training geben. Es spielten: Hannah Fernschild (Tor/1), Mira Pfuhl (Tor/1), Pauline Töpfer (6), Marina Jöckel (2), Emma Weber (2), Lea Barnewald (1), Desiree Loppnow (1), Hannah Baltruschat und Annika Fischer.

JSG Groß-Umstadt/Habitzheim – Jugendhandball.

Weibliche C-Jugend Bezirksliga:

wJSG Dieburg/Groß-Zimmern – JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 17:14 (11:7).

Mit einer mäßigen Leistung und einer überflüssigen Niederlage beendete das JSG-Team die Saison, die es mit 21:9 Punkten und 332:281 Toren als Tabellenzweiter abschließt. Vom Anpfiff weg war Dieburg/Groß-Zimmern wacher und entschlossener, erst in der zweiten Halbzeit boten die Gäste Paroli und ließen den Rückstand nicht weiter anwachsen. Bestnoten verdienten sich Hannah Fernschild und Mira Pfuhl, die sich den Job im Tor teilten und beide ihre Sache sehr gut machten. In der kommenden Runde werden beide Mannschaften unter dem Dach der wJSG Dieburg/Groß-Zimmern voraussichtlich gemeinsam um Punkte kämpfen, in dieser Woche wird es ein erstes gemeinsames Training geben. Es spielten: Hannah Fernschild (Tor/1), Mira Pfuhl (Tor/1), Pauline Töpfer (6), Marina Jöckel (2), Emma Weber (2), Lea Barnewald (1), Desiree Loppnow (1), Hannah Baltruschat und Annika Fischer.

Unsere Sponsoren