Weibl. C-Jugend gewinnt Bezirksligaspiel deutlich

24.12.2014 10:26 Von: Kai Cezanne & pico

JSG Groß-Umstadt/Habitzheim – Jugendhandball. Weibliche C-Jugend Bezirksliga: TV Glattbach – JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 12:20 (4:10). Nur mit Unterstützung von Spielerinnen, die bei der B-Jugend trainieren und spielen, bekam die JSG im letzten Spiel des Jahres eine spielfähige Mannschaft zusammen. Trotz einer durchschnittlichen Leistung reichte es gegen die harmlosen Gastgeber zu einem klaren Sieg, der sogar noch deutlich höher hätte ausfallen können. Mit 15:3 Punkten geht die Mannschaft als Tabellenzweiter in die Weihnachtspause. Es spielten: Jennifer Lisczyk (11), Jana Krüger (Tor/6), Veronika Hahn (5), Pauline Töpfer (3), Lea Barnewald (2), Mira Pfuhl (Tor/1), Marina Jöckel (Tor/1) und Annika Fischer. Weiter geht es am Sonntag, 18. Januar, um 13.30 Uhr mit dem Gastspiel beim verlustpunktfreien Spitzenreiter TuSpo Obernburg.

JSG Groß-Umstadt/Habitzheim – Jugendhandball.

Weibliche C-Jugend Bezirksliga:

TV Glattbach – JSG Groß-Umstadt/Habitzheim  12:20 (4:10).

Nur mit Unterstützung von Spielerinnen, die bei der B-Jugend trainieren und spielen, bekam die JSG im letzten Spiel des Jahres eine spielfähige Mannschaft zusammen. Trotz einer durchschnittlichen Leistung reichte es gegen die harmlosen Gastgeber zu einem klaren Sieg, der sogar noch deutlich höher hätte ausfallen können. Mit 15:3 Punkten geht die Mannschaft als Tabellenzweiter in die Weihnachtspause. Es spielten: Jennifer Lisczyk (11), Jana Krüger (Tor/6), Veronika Hahn (5), Pauline Töpfer (3), Lea Barnewald (2), Mira Pfuhl (Tor/1), Marina Jöckel (Tor/1) und Annika Fischer. Weiter geht es am Sonntag, 18. Januar, um 13.30 Uhr mit dem Gastspiel beim verlustpunktfreien Spitzenreiter TuSpo Obernburg.

Unsere Sponsoren