TVG Nachwuchs beendet die Saison mit Turnier

29.04.2014 08:30 Von: Michael Blechschmitt & pico

Mini-Abschlussturnier des Handball-Bezirkes Odenwald Spessart in der Heinrich-Klein Halle

TVG Nachwuchs beendet die Saison mit Turnier
Mini-Abschlussturnier des Handball-Bezirkes Odenwald Spessart  in der Heinrich-Klein Halle


Zum Finale der Handballsaison 2013/2014 fand am vergangenen Wochenende das alljährliche „Mini Abschlussturnier“ des Handballbezirkes erstmals in der HKH in Groß Umstadt statt.
Ausgetragen von der Handballjugend der JSG Groß Umstadt / Habitzheim konnten die Veranstalter insgesamt 14 Mannschaften mit 130 jungen Handballer und Handballerinnen in der Odenwälder Weininsel  begrüßen. In insgesamt 20 Spielen über jeweils 10 Minuten verteilt auf 2 Spielfeldern konnten die Kinder der JSG Odenwald,   JSG Gersprenztal,  JSG Gross-Bieberau / Modau, JSG Eppertshausen / Münster, TV Beerfelden,  JSG Rodenstein, JSG Kahl / Mainaschaff und der JSG Gross Umstadt / Habitzheim den zahlreich mitgereisten Eltern, Großeltern und Freunden zeigen was in ihnen steckt.  Vom gastgebenden Verein nahmen insgesamt 15 Kinder des Jahrgangs 2006 und jünger mit ihren Trainern Annette Eidmann und Thomas Kade teil.

Auch wenn aufopferungsvoll gekämpft  und die zahlreichen Tore ausgiebig bejubelt wurden, so ist wichtig an dieser Stelle zu erwähnen, dass es bei den Minis nicht das Ergebnis ankommt. Ein Turniersieger wird nicht ermittelt, da die spielerische Ausbildung der jungen Sportler im Mittelpunkt der Arbeit in den Vereinen und im Verband steht.
In der Zeit zwischen den 4 Spielen, welche jede Mannschaft absolvierte, bestand die Möglichkeit sich auf dem aufgebauten Spielparcours endgültig zu verausgaben.

Unterstützt von den Umstädter / Habitzheimer Eltern, die insgesamt 30 Kuchen backten und dem Cateringteam des TV Groß-Umstadt war für die Stärkung der insgesamt 350 Spieler und Fans über den gesamten Tag bestens gesorgt. Ein besonderer Dank an Astrid & Annika Wolf und an alle unterstützenden Eltern für die exzellente Arbeit sowie an Bernd und Heike Hax von der Haxenmühle für Spende der leckeren Würstchen.
Matthias Schmitt ( Miltenberg ), als Klassenleiter der Minis im Handballbezirk Odenwald Spessart lies es sich nicht nehmen bei der „sogenannten“ Siegerehrung allen Teilnehmern eine Medaille zu überreichen.
Mit der Unterstützung des Champignon- und Obsthofes Weber, der Volksbank Odenwald, der Firma Merck AG und der Deutsche Bank AG Frankfurt konnte allen  Teilnehmern am Ende ebenfalls noch ein sportliches und gesundes Abschlussgeschenk übergeben werden.

Am Ende eines langen Tages, geprägt durch viel Spaß und Spannung aber auch einem enormen Lärmpegel in der Halle machten sich alle Gästen nach dem obligatorischen Abschlussbild auf den Nachhauseweg.  Nach insgesamt fünf Stunden Bewegung waren sicherlich einige der 5-6 jährigen Nachwuchshandballer auf den Rücksitzen der elterlichen Autos an der Umstädter Stadtgrenze bereits eingeschlafen.
Ein erfolgreiches Turnier an einem sehr schönen Tag ging für die JSG Umstadt / Habitzheim auch mit einem finanziellen Erfolg zu Ende. Diese Gelder werden in der kommenden Saison wieder für Übungsmaterialien, Sportkleidung und Ausflüge der Minis Verwendung finden.

Kinder ( m/ w ) die Lust haben bei  den Minis ( Jahrgang 2006 und 2007 ) mitzuspielen bzw. zuerst einmal zu schnuppern sind sehr herzlich willkommen. Das Training findet jeweils Mittwochs von 16:15 Uhr bis 17:30 Uhr in der Halle an der Ernst Reuter Schule statt. Annette und Thomas freuen sich auf euer Kommen. Nähere Informationen unter der o. g. Adresse.

Unsere Sponsoren