Superspiel der männlichen E-Jugend

23.04.2008 09:06 Von: Michael Bönig & pico

23:9-Sieg im ersten Qualifikationsspiel zur Bezirksoberliga

Männliche E-Jugend BOL-Qualifikation

 

JSG – HSG Aschaffenburg 1 23:9 (11:3)

 

In ihrem ersten Qualifikationsspiel zur Bezirksoberliga zeigte die männliche E-Jugend über weite Strecken des Spiels eine sehr gute Leistung. Die Eingliederung der Spieler von den Minis klappte hervorragend. Immer wieder wurden Tore nach schönen Spielzügen erzielt. Es machte großen Spaß den Jungs zuzuschauen. Besonders gut in Szene setzen konnte sich Marc Wallner mit 14 erzielten Toren, aber auch alle anderen Spieler zeigten eine sehr gute Leistung, so dass es noch 9 weitere Torschützen gab. Es spielten: Lukas Frankenberg (Tor/1), Felix v. Kymmel (Tor), Jan-Niklas Bönig (1), Louis Hartmann, Dominik Landzettel (1), Andres Mauß (1), Philip Münch (1), Simon Neidig, Paul Nottenkämper, Alexander Numrich (1), Moritz Rapp (1), Max Schreiber (1), Julius Töpfer, Marc Wallner (14), Simon Werchenfelder, Luca Kemper (1)

 

Unsere Sponsoren