Souveräner Turniersieg der männlichen E-Jugend beim Handball-Vorbereitungsturnier in Dieburg

09.09.2014 09:02 Von: Jörg Riecke & pico

Mit einem durch Einschulungsfeiern und Urlaub recht ausgedünnten Team sind wir am letzten Samstag zum Hallenhandball-Vorbereitungsturnier nach Dieburg aufgebrochen.

Souveräner Turniersieg der männlichen E-Jugend beim Handball-Vorbereitungsturnier in Dieburg

Mit einem durch Einschulungsfeiern und Urlaub recht ausgedünnten Team sind wir am letzten Samstag zum Hallenhandball-Vorbereitungsturnier nach Dieburg aufgebrochen.
Einen schönen Erfolg konnte unsere männliche E-Jugend an diesem sonnigen Samstag feiern. Vier Spiele – vier Siege - im Modus „jeder gegen jeden“ lautete die Bilanz, und vor allem bei den Begegnungen gegen Dieburg (8:3), Rodenstein (7:2) und Nieder-Roden (13:3) waren die Gegner chancenlos. Trotz phasenweise schlechter Chancenverwertung wusste unser Team in erster Linie durch schnell vorgetragene Angriffe zu gefallen. Nachdem auch die Mannschaft aus Schaafheim (12:7) recht deutlich auf Distanz gehalten werden konnte, war uns der vielumjubelte Turniersieg nicht mehr zu nehmen.
Unter Applaus der mitgereisten Eltern feierte man den wirklich grandiosen Turniersieg noch lange nach dem Schlusspfiff, ehe man bei der Siegerehrung auch ganz offiziell zum Sieger ernannt wurde und den Preis , die Siegerurkunde und die Medaillen entgegen nahm.


Ergebnisse:
JSG – TV Schaafheim 12:7
JSG Groß-Zimmern/Dieburg – JSG 3:8
JSG – JSG Rodenstein 7:2
HSG Nieder Roden – JSG 3-13

Es spielten:
Sebastian Sindlhauser, Gökhan Gelmis, Jonas Riecke, Noél Neidow, Fabian Geduldig, Laro Backeberg, Luis Reeg, Lukas Allmann,

Jörg Riecke

Dateien:
20140909084842.pdf69 K

Unsere Sponsoren