JSG gewinnt gegen Weiterstadt/Braunshardt 23:17

29.10.2007 22:20 Von: Thomas Schwalbe

Überraschender Sieg der weibl. Jugend C

Weibliche C-Jugend besiegt HSG Weiterstadt/Braunshardt

 

JSG Groß-Umstadt/Habitzheim - HSG Weiterstadt/Braunshardt 23:17 (12:8)

 

Vor dem Spiel war eigentlich nur die Höhe des Sieges der HSG, die als Mitfavorit mit mehreren Hessenkader und Bezirksauswahlspielerinnen in Groß-Umstadt antrat, diskutiert worden. Da Handball aber eben auch eine Kopfsache ist, kam es wie kommen musste. Ein bis in die Fußspitzen motivierter David spielte gegen einen überheblichen Goliath.

Die HSG konnte nur einmal die Führung für sich behaupten (3:4), geriet dann aber immer mehr ins Hintertreffen. Die JSG-Mädchen führten den Favoriten zeitweise vor und gingen deutlich mit 11:6 in Führung (19.). Mit 12:8 ging es dann in die Kabinen. Angesichts der drohenden Niederlage erhöhte die HSG in der 2.Halbzeit die Taktzahl. Da unsere Mädchen reihenweise beste Chancen vergaben konnte die HSG auf 15:14 (44.) verkürzen. Von nun an waren die JSG-Mädchen wieder am Drücker. Über 19:15 (49.) gelang Pia Rilk das entscheidende 20:17 (52.). Die letzten Minuten spielte dann nur noch unsere Mannschaft gegen den resignierenden Favoriten.

Es spielten: M. Barth, M. Gareis, T. Hamm 1, S. Haug, C. Henseler , A. Kluge 7/2, J. Müller 2, P. Rilk, L. Schühmann 1, R. Schwalbe 12, K. Staudt

 

 

Unsere Sponsoren