Feuerprobe bestanden

21.04.2015 21:43 Von: pico

Neuformierte C-Jugend gewinnt erstes Spiel in der Oberliga-Qualifikation

Feuerprobe bestanden - Neuformierte C-Jugend gewinnt erstes Spiel in der Oberliga Qualifikation

Mit der neuformierten maennlichen C-Jugend Jahrgang 2001 / 2002 tritt die JSG Gross Umstadt-Habitzheim in der Qualifikation zur hoechsten Spielklasse an.
Gegen die Vertretung der JSG Stockstadt-Mainaschaff erwischten die Spieler des Trainergespannes Georg Reinheimer und Dominik Diehl einen denkbar unguenstigen Start. Mit 3 verworfenen klaren Torchancen gerieten die Jungs von der Weininsel sofort mit 0:3 in Rueckstand und beim Stand von 1:4 sahen sich die Trainer bereits in der 5. Minute zu einer Auszeit gezwungen. Die Ansprache fruchtete und so konnte mit sehenswerten Toren von Paul Schmagold und Paul Muench beim 4:4 erstmals ausgeglichen werden. Trotz schoener Paraden von Jonas Schliebs im Tor konnten sich die Gaeste vom Main immer wieder mit 2 Toren ( 7:9 ) absetzen. Mit zunehmender Spieldauer setzte sich jedoch der ausgeglichenere Umstaeder Kader durch und man konnte beim 11:10 mit einem Tor von Marc Bornhoeft erstmals in Fuehrung gehen. Mit 13: 11 ging es in die Pause.
In der 2. Halbzeit machte dann der Stockstaedter Halblinke nochmals maechtig Dampf und so stand es nach 35 Minuten wieder 17:17 - das Spiel drohte erneut zu drehen. Waehrend der letzen Viertelstunde wurde in der Abwehr gekaempft und die Angriffe, welche nicht von Paul Schmagold oder Marc Bornhoeft mit Toren abgeschlossen wurden endeten meist mit 7-Meter-Entscheidungen resultierend aus guten Aktionen von Paul Muench und dem quirligen Philipp Knoell, welche von Nico Reeg eiskalt verwandelt wurden.
Beim 24: 21 gelang erstmals ein 3-Tore Vorsprung und das erste Quali-Spiel ging trotz einer verbesserungswuerdigen Abwehrleistung ( besonders in der ersten Spielhaelfte ) mit 26: 23 zu Ende.
Auch wenn der Gegner wohl nicht der staerkste in der Qualifikationsrunde war, so ist ein erster Schritt getan und das Team hat ueber den Kampf und Kontinuitaet, gefuehrt von Hessenauswahlspieler Nicolas Reeg, verdient gewonnen.
In den kommenden Spielen gegen die JSG Wallstadt, TUSPO Obernburg und die sehr starke JSG Odenwald wird sich erst zeigen, wie dieser Sieg einzuschaetzen ist.
Es spielten: N. Reeg ( 11/5 ), M Bornhoeft ( 6 ), P Schmagold ( 6 ), P Muench ( 2 ), P Knoell ( 1 ), N Seibert, J Schliebs und Y Kinz ( Tor ), M Arnold, J Kiesewetter, F Froehlich, S von Kymmel, J Guenther ,T Ludwig und P Austen

Unsere Sponsoren