A-Jugend bestätigt gute Form

17.12.2008 05:54 Von: Clemens Mickler

Am vergangenem Montag konnte die männliche A-Jugend der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim zu ungewohnter Uhrzeit auch das mit Spannung erwartete Auswärtsspiel bei der MJSG Urberach/Ober-Roden für sich entscheiden - Endergebnis 26:28

A-Jugend bestätigt gute Form

 

Am vergangenen Montag konnte die männliche A-Jugend der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim zu ungewohnter Uhrzeit auch das mit Spannung erwartete Auswärtsspiel bei der MJSG Urberach/Ober-Roden für sich entscheiden – Endergebnis 26:28.

 

Man merkte schon beim Aufwärmen, dass die Motivation der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim an dem Montagabend deutlich unter der des letzten Spiels lag und genau so fing das Spiel auch an. Die ersten beiden Angriffe wurden gleich abgepfiffen und auch sonst zeigte man sich sichtlich nervös. Dank zweier Strafwürfe und mit Glück in der Abwehr, konnte man jedoch zum 5:5 aufholen und ging sogar erstmals mit 6:5 in Führung.

 

Nachdem man in der Abwehr konzentrierter agierte und den starken Halblinken der MJSG Urberach/Ober-Roden in den Griff bekam, konnte man den Vorsprung bis zum Ende der ersten Halbzeit auf 16:13 ausbauen. Ein großes Problem jedoch blieb der Angriff, da viele Bälle sinnlos verworfen oder fallen gelassen wurden.

 

Nach einer aufrüttelnden Ansage in der Kabine, gesteigerter Motivation und einem nun immer stärker werdenden Torwart konnte sich die JSG bis zur Mitte der ersten Hälfte mit 22:14 absetzen. Zu dieser Zeit zeigten die Umstädter Jungs eine sehr konzentrierte und souveräne Leistung. Mit zunehmender Spielzeit wurde die Partie aber auch deutlich härter. Nachdem Marius Henseler nach drei Zeitstrafen endgültig vom Platz musste und die JSG bis Spielende ständig mit nur sechs oder sogar fünf Mann auf dem Feld stand, kämpfte sich die MJSG noch einmal zum Endergebnis von 26:28 heran.

 

Hervorzuheben ist die starke Leistung von Tobias Storck, der mit sieben Toren seine Mannschaft immer wieder anspornte und den gegnerischen Torwart zum Wahnsinn trieb. Zudem waren an diesem Montag die beiden B-Jugend Spieler Dennis Frank und Julian Kamutzky erstmals mit von der Partie und waren der JSG eine große Unterstütztung.

 

 

Mannschaftsaufstellung JSG (Tore):

Mickler; Börner (2), Pfuhl (3), Henseler (5), Müth (1), Hartleif (4), Renken (4), Karn (1), Storck (7), Frank und Kamutzky (1).

 

Clemens Mickler

Unsere Sponsoren