Wir trauern um unseren Sportfreund Reinhold Jäger

31.10.2014 15:23 Von: Bernd Münch - Ebi - pico

Wir werden Reinhold sehr vermissen.

 
"Am 22.10. ist unser Freund Reinhold Jäger im Alter von 66 Jahren leider allzu früh verstorben. Sein langer und tapferer Kampf gegen den Krebs blieb ohne Erfolg. Wir verlieren mit ihm einen überaus engagierten Sportler, der sein ganzes Leben in vielfältiger Weise dem Sport und besonders dem Handball verbunden blieb. Als aktiver Handballer, damals noch beim TSV Richen, später als Trainer und Betreuer vor allem der Jugend- und Frauenmannschaften, als Aktiver im Basketballspiel der "Alten Herren", als Läufer im Lauftreff und in vielen anderen Bereichen war ihm nicht nur das Sportliche, sondern vor allem auch die Gemeinschaft besonders wichtig. Mit seinem offenen und herzlichen Charakter ist es ihm immer wieder gelungen, das Gemeinschaftserlebnis zu fördern. Dafür war ihm nichts zu viel. Besonders die "Alten Herren" haben ihm viel zu verdanken. Sei es der jährliche Mehrtagesausflug, für den er, auch zusammen mit seiner Frau Cilli, nicht nur jedes Jahr viel Zeit in die Organisation investierte, sondern vor allem auch immer wieder neue Ideen einbrachte. Auch die Wanderung zwischen den Jahren in die Dorndieler Hütte wäre ohne seinen Einsatz wohl nicht mehr aufrechterhalten worden. Gleiches gilt für unser jährliches Sommerfest. Er organisierte und plante nicht nur, sondern er überraschte uns immer wieder mit seinen Fähigkeiten als Koch. Unvergessen bleiben all die Köstlichkeiten, die er für unsere Feste kreierte. Selbst als die Krankheit ihn schon fest im Griff hatte, sorgte er sich weiterhin um die Belange unserer Gemeinschaft. Wir bedanken uns besonders bei Cilli, die seinen Einsatz für uns nicht nur unterstützte, sondern sich auch selbst dabei beteiligte. Reinhold hinterlässt eine große Lücke in unseren Reihen."
 

Unsere Sponsoren