Wichtiger Sieg für den TV Groß-Umstadt

20.01.2015 10:40 Von: Main-Echo & pico

TV Groß-Umstadt - Bernburg 18:15

20.01.2015 

Wichtiger Sieg für den TV Groß-Umstadt


Von unserer Mitarbeiterin Margot Staab

3. Liga Männer, Staffel Ost: TV Groß-Umstadt - SV Anhalt Bernburg 18:15 (13:8).
- Vor 400 Zuschauern hat der TV Groß-Umstadt gegen den Tabellennachbarn Bernburg 18:15 gewonnen und damit zwei wichtige Zähler eingefahren.

In Halbzeit eins führten die Hausherren bis zur 25. Minute mit 10:8. In den letzten fünf Minuten bauten die Beckmann-Schützlinge ihre Führung weiter aus und gingen mit einem beruhigenden Fünf-Tore-Vorsprung in die Kabinen.
Nach dem Wechsel hatten die Groß-Umstädter dann zunächst leichtes Spiel, denn die Gäste verschliefen den Start in Halbzeit zwei völlig. Der TVG führte bereits mit 17:8, ehe Bernburg der erste Treffer nach 15 Minuten gelang.
Nun legten die Gastgeber eine »Kunstpause« ein, erzielten ihrerseits 14 Minuten lang kein Tor. Bernburg holte auf. Doch auch eineinhalb Minuten vor Schluss betrug der Rückstand der Gäste noch vier Tore. Das war nicht mehr aufzuholen. Bedanken durfte sich Groß-Umstadt nach dem Erfolg bei Torhüter Thomas Bolling, der sein stärkstes Spiel im TVG-Trikot zeigte.

Unsere Sponsoren