Verstärkung für das TVG Managment_Team

21.05.2008 04:24 Von: Holger Zindt & pico

Holger Zindt nimmt noch einmal Stellung zu einer aus unserer Sicht sehr erfreulichen Personalie: Michael Blechschmitt nun im TVG-Team

Verstärkung für das TVG Management-Team!

 

Das Darmstädter-Echo hat es ja bereits in der letzten Woche vermeldet – allerdings möchten wir Verantwortlichen auch selber noch einmal Stellung zu einer aus unserer Sicht sehr erfreulichen Personalie nehmen.

 

Michael Blechschmitt, ehemaliger Vorsitzender und Sportlicher Leiter der TGB Darmstadt, wird mit sofortiger Wirkung als zusätzlicher Helfer zum TVG stoßen und die Funktion des Team-Managers und Mannschaftsverantwortlichen der Männer 1 übernehmen. In dieser Rolle wird er sich zusammen mit dem sportlichen Leiter des TVG, Holger Zindt, von nun an um die Regionalligamannschaft kümmern.

 

"Die Anforderungen, um in der Regionalliga nicht nur bestehen zu können sondern auch dauerhaft eine feste Größe zu werden, sind enorm und ohne ein gut aufgestelltes Team kaum zu bewältigen. Die Organisation des Regionalligaspielbetriebes im Handball ist schon heute eine Aufgabe, die nicht mehr nur von einigen wenigen Personen in einem Verein so nebenher zu erledigen ist. Und das wird in naher Zukunft nicht einfacher, wenn mit der geplanten Einführung der neuen eingleisigen 2. Bundesliga und der Verringerung der Anzahl der Regionalligen nur die wirklich gut aufgestellten Vereine dort überleben können“, so haben wir die Zusage von Michael auf unsere Anfrage bereits auf unserer Homepage kommentiert.

 

Michael hat als Verantwortlicher der TGB jede Menge Erfahrung im organisatorischen Bereich und wird uns ganz sicher nicht nur merklich entlasten, sondern auch jede Menge neue Ideen und frischen Wind mitbringen. Und das ist bitternötig, denn wir sind in der Handballabteilung des TVG inzwischen tatsächlich an unsere Grenzen gestoßen. Ein immer anspruchsvollerer Regionalligaspielbetrieb, die 2. Mannschaft von nun an in der Landesliga und in der JSG mit unseren Vereinskollegen aus Habitzheim wartet auch noch jede Menge arbeitet. Da dürfen wir uns sicherlich glücklich schätzen, einen erfahrenen Vereinsfunktionär neu an unserer Seite begrüßen zu können.

 

„Michael Blechschmitt - da war doch etwas?“, werden einige Skeptiker nun anmerken. Genau! Da war die Geschichte bei der TGB Darmstadt, der dortige Interessenkonflikt Gesamtverein, Handballabteilung, Politik und nicht zuletzt die noch juristisch zu klärende Frage des Sponsoring-Engagements von Blechschmitts ehemaligem Arbeitgeber. Wir wissen sehr wohl um diese Vorgänge und haben uns mit Michael auch sehr lange darüber unterhalten. Allerdings sehen wir keinen Grund, warum wir nicht mit ihm zusammen die Zukunft des TVG Regionalligaspielbetriebes planen sollten.

 

Verkürzt man die Meldung aus dem Darmstädter Echo also auf einige wenige Sätze, bleibt eine „kleine Kampfansage“ für die Regionalliga Südwest: Der TVG hat weiter aufgerüstet –und zwar im Management! Wir setzen alles daran, zukünftig eine feste Größe in dieser Liga zu werden und sehen uns für die anstehenden Aufgaben nunmehr erheblich besser gerüstet.

 

Und an alle TVG-Mitglieder und Mitstreiter in der Handballabteilung geht mein ganz persönlicher Wunsch, Michael Blechschmitt, der uns seine ehrenamtliche Hilfe zur Verfügung stellt, offen und vorbehaltlos bei uns im Verein zu begrüßen und ihn ebenso zu unterstützen, wie Sie und Ihr es mit uns anderen Verantwortlichen tut – dann liebe TVG Handballer ist mir um unsere Zukunft in dieser Liga nicht bange!

 

 

Holger Zindt

 

 

Unsere Sponsoren