TVG II ist Meister der Handball-Bezirksoberliga !

21.04.2008 11:26 Von: Tim Maurer & pico

Herzlichen Glückwunsch dem Team und Trainer Jürgen Braun

TVG II ist Meister der Bezirksoberliga

 

Am vergangenen Sonntag konnte die zweite Mannschaft des TV Groß-Umstadt das Auswärtsspiel bei der TUS Damm für sich entscheiden und ist damit bereits ein Spieltag vor Rundenschluss Meister der Be-zirksoberliga Odenwald/Spessart – Endergebnis 35:42 (17:22).

 

Für das Spiel bei der TUS Damm hatte sich die Mannschaft von Trainer Jürgen Braun viel vorgenommen, ist die TUS doch die einzige Mannschaft, die dem TVG bislang zuhause einen Sieg abringen konnte. Eine Revanche für das Hin-spiel war also an diesem Wochenende im Aschaffenburger Stadtteil angesagt.

 

Von der ersten Minute an hoch konzentriert und die Chancen konsequent nut-zend, setzte sich der TVG sofort in Führung. Die TUS konnte den Vorsprung zwar zeitweise bis auf zwei Tore verkürzen, doch der TVG wusste immer wie-der geschickt darauf zu antworten und behauptete bis zur Halbzeitpause die verdiente 5-Tore-Führung.

 

Bis in die Haarspitzen motiviert wollte man zu Beginn der zweiten Hälfte nach-legen, um den Sieg, gleichbedeutend mit dem Meisterschaftsgewinn, frühzeitig in trockenen Tüchern zu wissen. Die Abwehr zeigte sich, wenn auch immer noch „löchrig“, verbessert und die Chancen im Angriff wurden weiterhin konse-quent genutzt.

 

Durch eine beherzte Mannschaftsleistung und die Tore von Holger Zindt (13 Treffer) konnte man einen souveränen Sieg und damit die Meisterschaft ein-fahren. In der kommenden Saison wird man dann in der Landesliga auf Punk-te-Jagd gehen.

 

Die gesamte Mannschaft möchte sich bei allen Fans bedanken und freut sich nun auf den Saisonabschluss gegen Kirch-Brombach in eigener Halle.

 

TVG II: Braun, Conrad; Riecke (5), Brauneck (1), Jörg (8), Eidmann (6), Ratz (3), Hax (3), Maurer (1), Mößinger (1), Kütemeier (1), Neutzner, Jerzembek, Zindt (13).

 

Tim Maurer, Presse TV Groß-Umstadt

 

 

 

Männer: Bezirksoberliga Odw./Spessart (Stand:20.04.2008)

 

Kahl/Kleinost. II – Obernburg II 23:28

TV Glattbach – TV Haibach 27:27

TuS Damm – Gr.-Umstadt II 35:42 <<<

Reichels./Beerf. – TV Bürgstadt 31:30

TV Goldbach – Kahl/Kleinost. II 29:31

Kirchbrombach – Wenigumstadt 36:32

HSG Hösbach – TSV Habitzheim 23:39

BSC Urberach – Obernburg II 26:38

 

1. Gr.-Umstadt II 25 18 4 3 813:680 40:10 <<<

2. Obernburg II 25 18 1 6 797:679 37:13

3. TSV Habitzheim 25 15 3 7 807:754 33:17

4. TV Bürgstadt 25 14 1 10 738:707 29:21

5. BSC Urberach 25 12 3 10 713:700 27:23

6. Kirchbrombach 25 12 2 11 791:753 26:24

7. TV Glattbach 25 11 4 10 739:757 26:24

8. Reichels./Beerf. 25 13 0 12 748:779 26:24

9. Kahl/Kleinost. II 25 11 0 14 722:756 22:28

10. HSG Hösbach 25 9 1 15 654:724 19:31

11. TuS Damm 25 8 2 15 721:759 18:32

12. TV Haibach 25 8 2 15 705:766 18:32

13. TV Goldbach 25 7 2 16 706:759 16:34

14. Wenigumstadt 25 5 3 17 702:783 13:37

 

20.4.2008

 

 

 

Unsere Sponsoren