Fortsetzung der Siegesserie auch in der Pfalz?!

25.10.2007 06:15 Von: Tim Maurer

Am Freitag (26.) beim TV Hochdorf

Fortsetzung der Siegesserie auch in der Pfalz?!

 

 

Die Siegesserie des TV Groß-Umstadt hielt auch gegen Gelnhausen

Bereits am kommenden Freitag (26.) steht für die Regionalliga-Mannschaft des TV Groß-Umstadt mit dem TV Hochdorf die nächste Auswärtsaufgabe auf dem Spiel-plan. Allerdings herrscht bei der Truppe von Ralf Ludwig nach nunmehr drei Siegen in Folge und dem achten Tabellenplatz momentan eher „eitel“ Sonnenschein.

„Wir haben großen Respekt vor diesem Gegner, immerhin konnten die Hochdorfer bislang alle Heimspiele klar gewinnen“, bremst der Sportliche Leiter Holger Zindt die Euphorie, „wir sind uns der Schwere dieser Aufgabe aber durchaus bewusst und werden alles versuchen, um genauso konzentriert und engagiert zu spielen wie in den letzten Spielen.“

Der TV Hochdorf, derzeit mit 6 Punkten Tabellenneunter, erlebte zwar einen guten Start in die Runde, musste nach der Niederlage am vergangenen Wochenende den Kontakt zur Spitzengruppe zunächst abreißen lassen. Jedoch konnte die Mannschaft von Trainer Eyub Erden insbesondere durch eine sehr offensive 3:2:1 Deckung zu Hause bislang allen Gegnern den Zahn ziehen.

Deshalb zog Trainer Ralf Ludwig in dieser Woche die Zügel noch einmal an, um im Team keine gefährliche Selbstgefälligkeit aufkommen zu lassen und kann zu diesem Auswärtsspiel glücklicherweise auf den kompletten Kader zurückgreifen.

„Nach unseren Siegen gegen Saarlouis, in Pohlheim und gegen Gelnhausen haben wir uns zunächst ein kleines Polster geschaffen, das uns entspannt aber nicht un-konzentriert in die Pfalz reisen lässt. Unsere Mannschaft hat Blut geleckt und Gefal-len an kleinen Überraschungen gefunden“, fasst der Sportliche Leiter des TVG, Hol-ger Zindt, die Situation beim TVG zusammen.

Das Spiel beginnt am Freitag (26.) um 20 Uhr in der Turnhalle am Sportzentrum des TV Hochdorf. Die Mannschaft würde sich sehr über mitreisende Fans freuen.

 

Tim Maurer, Presse TV Groß-Umstadt

 

Unsere Sponsoren