Abwehr ebnet Weg zum Erfolg

22.10.2007 05:36 Von: Darmstädter Echo

TV Groß-Umstadt etabliert sich nach dem 31:25 gegen den TV Gelnhausen im Mittelfeld der Tabelle - Nach der Pause trumpfen die Südhessen auf

Abwehr ebnet Weg zum Erfolg

 

Handball-Regionalliga: TV Groß-Umstadt etabliert sich nach dem 31:25 gegen den TV Gelnhausen im Mittelfeld der Tabelle – Nach der Pause trumpfen die Südhessen auf

 

Der TV Groß-Umstadt etabliert sich im Mittelfeld der Handball-Regionalliga. Mit 8:6 Punkten belegt der Aufsteiger nach dem 31:25 (10:11) gegen den TV Gelnhausen nun einen guten siebten Tabellenrang. Erneut war es die starke Abwehrleistung, die den Weg zum Sieg ebnete.

 

Der Absteiger aus Gelnhausen, der nach erst fünf Spielen bereits dreimal verloren hat, geht schweren Zeiten entgegen. Das Team von Louis Rack fand keine Mittel gegen die bewegliche Deckung von Groß-Umstadt mit einem starken Torsten Eichhorn im Tor. Vor allem der Rückraum der Gäste blieb blass, lediglich Anders Indset erzielte fünf Tore.

 

In der ersten Halbzeit hätte Groß-Umstadt die Partie bereits im Griff haben können, jedoch scheiterten die jungen Spieler von Trainer Ralf Ludwig immer wieder am erfahrenen Torwart Jasmin Camdzic. Er hielt alleine vier Siebenmeter im ersten Durchgang. Nach dem Wechsel legte Groß-Umstadt aber los. In der 38. Minute feierten die 450 Zuschauer das 18:13, nach 45 Minuten mit dem 25:18 war die Entscheidung gefallen.

 

Im Angriff überzeugten Patrick Beer und Tom Grunwaldt. Gegen Grunwaldts harte, präzise Würfe hatte Camdzic keine Chance. Beer stieß immer wieder empfindlich in die Lücken. Tore Groß-Umstadt: Grunwaldt 8, Beer 7/1, Scholz 4, Kramer 3, Siebenschuh 3, Waigandt 2, Weber, Geißler, Werner und Lang.

kaf

 

Männer: Regionalliga Südwest (Stand:21.10.2007)

 

VTZ Saarpfalz – HG Saarlouis 27:33

SV Hermsdorf – TV Nieder-Olm 26:33

SV Budenheim – HSG Pohlheim 30:28

TSG Haßloch – TSG Gr.-Bieberau 25:37

HSG Nd.-Roden – TV Kirchzell 28:35

Mülh.-Kärlich – TV Hochdorf 33:27

TV Offenbach – HSG Irmenach 37:29

TV Gr.-Umstadt – TV Gelnhausen 31:25 <<<

 

1. TSG Gr.-Bieberau 7 6 0 1 232:169 12:2

2. HG Saarlouis 7 6 0 1 242:202 12:2

3. TSG Haßloch 7 4 1 2 218:212 9:5

4. VTZ Saarpfalz 7 4 1 2 200:208 9:5

5. TV Nieder-Olm 6 4 0 2 194:173 8:4

6. TV Kirchzell 7 4 0 3 236:209 8:6

7. TV Gr.-Umstadt 7 4 0 3 182:183 8:6 <<<

8. SV Budenheim 7 4 0 3 202:230 8:6

9. TV Hochdorf 6 3 0 3 175:170 6:6

10. HSG Nd.-Roden 7 2 1 4 192:223 5:9

11. TV Gelnhausen 5 2 0 3 134:141 4:6

12. Mülh.-Kärlich 6 2 0 4 189:188 4:8

13. HSG Irmenach 7 2 0 5 188:190 4:10

14. TV Offenbach 7 2 0 5 219:222 4:10

15. HSG Pohlheim 7 2 0 5 177:213 4:10

16. SV Hermsdorf 6 0 1 5 182:229 1:11

 

 

 

Dateien:
Gelnhausen_DE_01.jpg356 K

Unsere Sponsoren