Unnötige Niederlage der Frauen

18.10.2009 10:18 Von: Thoma Bonin & pico

Habitzheim/Groß-Umstadt verliert in Großostheim 19:17 Fotos: Toni Kinz & pico

HSG Bachgau - FSG Habitzheim/Groß-Umstadt 19:17 (8:9)


Unnötige 19:17 Niederlage gegen die HSG Bachgau! FSG kommt nicht ins Spiel!


Am vergangen Samstag waren unseren Mädels zu Gast bei der HSG Bachgau. Von Anfang an kam man nicht ins Spiel. Schnell ging Bachgau mit 2:0 in Führung. Durch unnötige Ballverlust im Angriff, selbst in der eigenen Spielhälfte, führten dazu, dass sich die Mädels der Handball-spielgemeinschaft Bachgau innerhalb der ersten viertel Stunde auf 6:2 absetzen konnten. Eine Auszeit war fällig. Danach lief es besser: die Chancen, die sich ergaben wurden nun besser genutzt. Auch hatte man die linke Angriffseite des Gegners, von der viele gefährliche Aktionen ausgingen, jetzt besser im Griff. Beim Stand von 9:8 zu unseren Gunsten ging es in die Kabine.

Nach dem Seitenwechsel konnte Bachgau sofort zum 9:9 ausgleichen. Dann ging es zehn Minuten auf und ab. Bis zum Stand von 13:13 war die Partie ausgeglichen. Wobei gerade in dieser Phase alleine drei 7-Meter nicht verwandelt werden konnten. Plötzlich gab es wieder unnötige Ballverlauste die es dem Gegner ermöglichten bis zur 46. Minuten mit 16:13 in Führung zu gehen. Nach einer weiteren Auszeit konnten wir uns dann bis zur 57. Minute wieder auf 18:17 herankämpfen. Jedoch spielte die HSG Bachgau diesen Vorsprung in den letzten drei Minuten clever über die Zeit und konnte am Schluss sogar noch ein weiteres Tor erzielen, welches unsere 19:17 Niederlage endgültig besiegelte. Im Gesamten eine unnötige Niederlage. Alleine von acht gegebenen 7-Metern wurden nur drei verwandelt.

 

Es spielten:

im Tor: Denise Lopes Oliveira, Laura Faulhaber

Feld: Maike Borchert (2), Susanne Börner (1), Sandra Buschung (2), Stefanie Färber (4/2), Sina Giebenhain (6/1), Lisa Hamm, Ursula Kinz, Sylvia Langer (2) und Katrin Peter.


FSG: 8 gegebene 7m / davon 3 verwandelt

HSG: 8 gegebene 7m / davon 3 verwandelt 


VORSCHAU:

Am kommenden Samstag, den 24.10.09 empfangen unsere Damen mit der FSG Odenwald einen der Meisterschaftsfavoriten der laufenden Runde. Anpfiff ist um 20.00 Uhr in der Ernst - Reuter-Halle.

Über lautstarke Unterstützung würde das Team sich sehr freuen!


Thoma Bonin






Unsere Sponsoren