Souveräner Sieg der Handball-Frauen

29.01.2007 14:19 Von: Melanie Friedrich

TVG gegen Fränkisch-Crumbach 19:23

TV Fränkisch-Crumbach          -      TV Groß-Umstadt                          19:23   (9:13)

 

Souveräner Sieg in Fränkisch-Crumbach!

Die TVG Mädels nahmen an diesem Wochenende zum ersten Mal zwei Punkte aus Fränkisch-Crumbach mit nach Hause. Trotz anfänglicher Nervosität, aufgrund der vergangenen Niederlagenserie in Fränkisch-Crumbach, spielten die TVG Damen ihr Spiel sicher herunter. In der Anfangsphase tastete man langsam den Gegner ab und es dauerte etwas länger bis man sich warm gespielt hatte (was unter Umständen auch an den kalten Temperaturen in der Halle lag). Ab der 15. Minute fanden die Gäste allerdings zum Spiel und gaben die Führung ab diesem Zeitpunkt nicht mehr aus der Hand. Es schien als hätten die TVG Damen, besonders Nina Roth, die Spiele der Nationalmannschaft verfolgt, denn man konnte zum ersten Mal zahlreiche Unterarmwürfe sowie Würfe aus der 2. Reihe beobachten, die zu einem hohen Prozentsatz sicher versenkt wurden. Auch die 12 gegen die sie gerichteten 7-Meter konnten die TVG Frauen nicht aus der Bahn werfen, da 5 davon von Denise Lopes vereitelt wurden. Sehr erfreulich war auch, dass Katrin Peter einen sehr guten Wiedereinstieg in die Mannschaft hatte. Sie setzte sich am Kreis gekonnt ab und verwandelte die Anspiele von Dagmar Riecke sicher in Tore.

Die Umstädter Damen stehen nun mit 18:4 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz.

 

Tor: Denise Lopes Oliveira;

Feld: Dagmar Riecke (8/5), Nina Roth (5), Cathrin Nguyen (3), Katrin Peter (3), Simone Grießmann (3), Petra Horn (1), Lena Heist, Sabine Semm und Nadine Pichon.

 

Vorschau:

Am Samstag, den 03.02.2007 um 15.00 Uhr empfangen die TVG Damen den derzeitigen Tabellensechsten, die FSG Wallstadt, in der Heinrich-Klein-Halle. Mit einem weiteren Sieg könnten die TVG Frauen sich den 2. Tabellenplatz erkämpfen.

 

Über zahlreiche Zuschauer und tatkräftige Unterstützung würden die Umstädter Frauen sich sehr freuen.

 

Im Anschluss, um 17.00 Uhr spielt die 2. Männermannschaft gegen den TV Groß-Zimmern und um 20.00 Uhr die 1. Männermannschaft gegen Holzheim.

 

 

geschrieben von Melanie Friedrich

Unsere Sponsoren