Handball-Frauen gewinnen Derby

29.10.2006 10:44 Von: Manfred Picolin

TV Groß-Umstadt gewinnt gegen den TSV Habitzheim 15:10

Im hart umkämpften Derbyspiel wollte keiner der beiden Mannschaften Punkte lassen. Durch schnelles Spiel nach vorne gelang den TVG Frauen sich zur Halbzeit auf 7:3 abzusetzen.

Auf diesem Vorsprung wollte man sich nach der Halbzeit aber nicht ausruhen, da man die junge Mannschaft aus Habitzheim nicht unterschätzen darf.

Am Anfang der zweiten Habzeit verlief das Spiel zunächst ausgeglichen bis die Gegner mit drei Toren in Folge auf 9:7 verkürzten. Durch die darauf entstehende Unruhe im Spiel kamen viele Fehlwürfe beiderseits zustande, doch der TVG behielt die Nerven und konnte so das Spiel mit 15:10 für sich entscheiden und somit wichtige 2 Punkte einfahren.

 

Ein großes Dankeschön an die zahlreich erschienen Zuschauer, die die Mannschaft tatkräftig unterstützt haben!!!

 

An dieser Stelle geht auch ein herzliches Dankeschön an unseren Trikotsponsor „TSL GmbH“!

 

Vorschau: Am kommenden Wochenende sind die Umstädter Frauen spielfrei.

Am Sonntag, den 12.11.06 um 16.00 Uhr müssen die TVG Damen zum Auswärtsspiel nach Grossostheim. (Welzbach-Halle, Am Welzbach 9, Grossostheim)

Der TVG würde sich über zahlreiche Zuschauer sehr freuen.

 

Tor: Denise Lopes Oliveira; Feld: Dagmar Riecke (7), Simone Grießmann (4), Nina Roth (3), Sonja Krause (1), Melanie Friedrich (2), Sabine Semm, Lena Heist und Cathrin Nguyen.

 

 

 

Unsere Sponsoren