Handball-Damen buchen wieder 2 Punkte

28.10.2008 03:20 Von: Denise Lopes-Oliveira & pico

Handball-Damen gewinnen gegen Dieburg/Groß-Zimmern 27:18

Bezirksoberliga Odenwald/Spessart

Damen

 

TV Groß-Umstadt                    -                FSG Dieburg/Gr.-Zimmern 2            27:18  (14:6)

 

TVG Damen gewinnen gegen FSG Dieburg/Gr.-Zimmern 2

Diesmal gingen die TVG Frauen konzentriert ins Spiel. Durch konsequentes Agieren in der Abwehr konnten sie dem Gegner viele Bälle abnehmen und ihn zu Distanzwürfen zwingen, die für die Torfrau der Heimmannschaft kein Problem darstellten.

Die Umstädter Damen nutzten ihrerseits die Ballgewinne, in dem sie durch Tempospiel und konsequente Abschlüsse den Vorsprung bis zur Halbzeit auf ein 14:6 ausbauten.

Nach der Halbzeit schafften die TVG Frauen leider anfangs nicht, die Gäste weiterhin unter Druck zu setzen und so zu Ballverlusten zu zwingen. Vielmehr gelang es der FSG einige Tore aufzuholen, da die Heimmannschaft selbst einige technische Fehler machte. Doch diesmal verloren die Umstädter Frauen nicht den Kopf, bewahrten Ruhe und besannen sich auf ihre Stärken der ersten Halbzeit. So schaukelte man das Spiel dann doch noch souverän mit einem Endstand von 27:18 nach Hause.

 

Ein großes Dankeschön geht an die Zuschauer, die an diesem Tag die Umstädter Mannschaft  tatkräftig unterstützt haben!

 

Tor: Denise Lopes Oliveira (1.-45. Minute), Swetlana Bilendir (46.-60. Minute)

Feld: Janina Knöll (10), Melanie Friedrich (6), Nina Roth (5), Sylvia Langer (2), Tamara Knöll (2), Vivien Avram (2), Katrin Peter und Lena Heist.

 

Vorschau:

Am kommenden Samstag, den 01.11.2008 um 17.00 Uhr kommt es zum nächsten Heimspiel in der Heinrich – Klein - Halle. Die Umstädter Damen empfangen die FSG Beerfurth/Reichelsheim, die derzeit mit 5:5 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz steht.

 

Über zahlreiche Unterstützung würde das TVG Team sich sehr freuen.

 

7m:

TVG: 10/7

FSG:   3/2

 

 

 

 

Unsere Sponsoren