Basketballer gewinnen gegen Roßdorf

09.02.2012 07:42 Von: Christian Meitzler & Manfred Picolin

Herren 1 - SKG Roßdorf 3 76:55

Herren 1 - SKG Roßdorf 3 76:55

Die 1. Mannschaft der Umstädter Basketballer konnte am vergangenen Sonntag einen Heimsieg gegen die Gäste von SKG Roßdorf feiern. Trotz erneutem Personalmangel reichten sechs Spieler, um die Roßdorfer, die ebenfalls nicht in Normalbesetzung angetreten waren, zu schlagen. Vom ersten Viertel an versuchte der TVG, seinen erfahrenen Gegner durch hohes Angriffstempo unter Druck zu setzen. So ging man früh in Führung. Auch wenn die Roßdorfer bis zur Halbzeit immer wieder bis auf wenige Punkte aufschlossen, sorgte ein starkes drittes Viertel letztlich für die Vorentscheidung. Damit konnte schließlich auch eine kurze Drangphase der Gäste im letzten Durchgang den Umstädter Sieg nicht mehr gefährden.

Schon am kommenden Sonntag steht für die Umstädter in Rüsselsheim das nächste Spiel an. Auch bis dahin ist mit einer Rückkehr der Verletzten nicht zu rechnen, so dass man erneut mit dezimiertem Kader in die Partie starten muss. Die geschlossene Mannschaftsleistung des letzten Spieltages gibt jedoch Anlass zu Hoffnung.

Es spielten für den TVG: Frank Djantio, Timo Empel, Björn Fischer, Christian Meitzler, Mauricio Ribeiro Machado und Johannes Schneider.

Homepage: www.tvg-underdogs.de, www. tv-groß-umstadt.de/basketball


Unsere Sponsoren