Abteilung Badminton

Jahresbericht 2008

02.03.2009 06:25 Von: Klaus Kobelt

Jahresbericht 2008 der Abteilung Badminton

 

 

Die Badmintonabteilung im Turnverein ist eine reine Hobbygruppe. Wir spielen ohne Leistungsdruck und Zwang. Hier steht der Spaß im Vordergrund.

In der letzten Zeit gab es einen stetigen Zuwachs an Mitgliedern. Die Trainingszeiten sind gut besucht. Wir haben mittlerweile einen Stamm von ca. 25 aktiven Spielern. Ein besonderes Dankeschön an Erwin Esser und die Basketballgruppe für die Überlassung von 2 Trainingszeiten. Nur so können wir nun wieder in jeweils 2 Hallendritteln einen reibungslosen Spielbetrieb durchführen.  Sehr erfreulich ist auch, dass alle Altersstufen von unter 20 Jahren bis über 50 Jahren bei uns vertreten sind.

 

Zu unseren Trainingszeiten (Montag und Freitag von 20.30 Uhr bis 22.30 Uhr in der Heinrich-Klein-Halle) sind neue SpielpartnerInnen immer willkommen. Neueinsteiger brauchen keine Angst zu haben, da für alle Leistungsstufen genügend SpielpartnerInnen vorhanden sind.